Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Anzeige/n

Janzen GmbH Wardenburg

Monteurwohnung_Ferienwohnung_Appartement_Boardinghouse_Oldenburg

Ausstellungstermine_Kunsthandwerker_Niedersachsen_LK_Oldenburg


H. Wille Steinmetz- und Stukkateurfachbetrieb

Grabos_Blog_Uta_Grundmann_Abonyi_facebook

Hobby_in_Hatten_Wardenburg_Zeitungsanzeige

Janzen GmbH Wardenburg

Die_Aquarellmalerin_Oldenburg_Angelika_Frels

Nagelstudio_Martina_Krueger_Sandkrug

Grabo_Internetservice_Webagentur_Oldenburg_Landkreis_Wardenburg

Ferienwohnung_Oesterling_LK_Oldenburg_Apartment

argentum_schmuckdesign

Druckerei und Medienservice Officina Oldenburg

Medienberaterin gesucht

Massagepraxis_Wardenburg_Alles_im_Fluss
Anzeige Jochen Klein Luftbilder


.

Aktuelles

Auf Augenhöhe- Opfer und Täter im Gespräch

opfer und täter im Gespräch

Oldenburg

Über 6 Millionen Straftaten werden jedes Jahr in Deutschland begangen. Weibliche und männliche Opfer leiden oft lange Zeit oder sogar ihr Leben lang unter den Folgen der Tat. Opfer erfahren kaum Hilfe und Straftaten werden im Kern nach wie vor als Angelegenheit zwischen dem Täter/der Täterin und dem Staat betrachtet und gehandhabt. Am 17. Mai informieren Frau Daniela Hirt und Herr Michael Ihnen von dem Verein Konfliktschlichtung in Oldenburg über das Projekt „Opfer und Täter im Gespräch (OTG)“.


mehr ...

Musik hat eine ganz eigene Kraft

Ralf Grössler

Oldenburg|Wildenshausen|Berlin|Wittenberg

„Mit Musik kann man Sachen ganz anders ausdrücken, als der Theologe auf der Kanzel“, erläutert Ralf Grössler, „Sie hat eine ganz eigene Kraft.“ Der Wildeshauser Kantor hat am 28. Mai die musikalische Leitung beim Abschlussgottesdienst des Kirchentages in Wittenberg, der zugleich der zentrale Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum ist.


mehr ...

JETZT noch bewerben: Chance auf nachhaltige Förderung für engagierte Schülerinnen & Schüler

Lernen Buch

Oldenburg

Schülerinnen und Schüler aus dem Nordwesten Niedersachsens können sich mit ihren Seminararbeiten noch bis zum 31. Mai um einen der attraktiven Dr. Hans Riegel-Fachpreise bewerben. Wer teilnehmen möchte, kann seine Arbeit mit den im Internet verfügbaren Teilnahmeunterlagen an die Universität Oldenburg senden.


mehr ...

Ohne Ehrenamt kann Diakonie nicht Diakonie sein

ehrenamt hände

Oldenburg

„Ohne eine Arbeit mit, für und von Ehrenamtlichen kann Kirche nicht Kirche sein und kann Diakonie nicht Diakonie sein“, so prägnant brachte Maria Loheide die Bedeutung des Ehrenamtes vor der Diakonischen Konferenz in Oldenburg auf den Punkt. Loheide, Vorstand Sozialpolitik bei der Diakonie Deutschland, war Gastreferentin bei der Diakonischen Konferenz.


mehr ...

Pädagogin aus Delmenhorst bekommt Anerkennungszuschuss des BMBF

IQ Netzwerk

Oldenburg|Delmenhorst

Fachleute aus dem IQ Netzwerk trafen sich am 22. und 23. Mai in Oldenburg zu einer Tagung. Im Kulturzentrum ging es an zwei Tagen um die Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Migrationshintergrund. Die Pädagogin Zaneta Rakoczy bekam in einer offiziellen Würdigung den sogenannten Anerkennungszuschuss.


mehr ...

Jedes Kind kann ein Schriftsteller sein

156-Gewinner Schnitzeljagt

Wildeshausen

Anlässlich des „Welttages des Buches“ am 23. April hatte die Gildebücherei, Schulklassen zum Besuch ihrer Buchhandlung eingeladen. Sieben Klassen der Stufen vier und fünf nahmen mit etwa 140 Kindern daran teil. Zusätzlich konnten die Kinder bei einer Schnitzeljagt Fragen beantworten, wofür sechs Kinder jetzt ein Buch bekamen.


mehr ...

Saitenweise Musik in der Musikschule in Ganderkesee

155-Thomas Milowski

Ganderkesee

Zu einem Schülervorspiel mit allem, was Saiten zum Zupfen hat, lädt die Musikschule des Landkreises Oldenburg für Donnerstag, den 1. Juni um 18.00 Uhr in Raum 6 im Unterrichtszentrum der Musikschule Am Steinacker in Ganderkesee ein. Unter dem Motto „Musik saitenweise“ zeigen die dort die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse von Thomas Milowski, was sie im vergangenen Schuljahr erarbeitet haben. 


mehr ...

Willkommen in unseren Kirchen

willkommen in unserer Kirche

Oldenburg

Zwei Jahre dauerte die Vorbereitung, jetzt konnten Bischof Jan Janssen und Weihbischof Wilfried Theising eine 40-seitige Broschüre vorstellen, die - vorrangig Moslems – in leicht verständlicher Form die Kirchengebäude, Liturgie und Elemente christlicher Religion näherbringt. Bei der Präsentation in der Landesbibliothek bezeichneten die Bischöfe und Verantwortliche des Projekts die Broschüre als einen wertvollen Baustein für ein gutes Miteinander von Christen und Muslimen im Oldenburger Land.


mehr ...

Bauhof verschönert Grünfläche an der Hunte gegenüber der Feuerwehr

154-Bauhof verschönert

Wildeshausen

Ein wichtiges Marketingziel in Wildeshausen ist es, die Lage am Fluss besser zu nutzen und Wassererlebnisbereiche zu schaffen. Gemeinsam mit den Pielepoggen hat die Stadt im Bereich der Evronbrücke einige Maßnahmen formuliert, die schnell und unkompliziert durch den Bauhof umgesetzt werden können.


mehr ...

100 Tage Pflegestärkungsgesetz

Pflegekurs

Oldenburg

Zum 1. Januar 2017 trat das Pflegestärkungsgesetz (PSG) in Kraft. Damit sollen auch Menschen, die vor allem Ältere betreuen, bessergestellt werden. Was haben pflegende Angehörige vom neuen Gesetz? Der Sozialverband Deutschland erläutert  die Inhalte des neuen Gesetzes.


mehr ...

Open-Air Gottesdienst: Wir sehen uns in Berlin und Wittenberg

Open-Air Gottesdienst

Oldenburg

Mit einem großen Open-Air-Gottesdienst wurden am Sonntagnachmittag, 21. Mai, auf dem Oldenburger Lamberti-Marktplatz mehrere hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Kirchentag in Berlin und zum Reformationsjubiläum in Wittenberg verabschiedet.


mehr ...

Wildeshauser Bahnhof hat jetzt ein Café und einen Kiosk

151-Bahnhof Wildeshausen

Wildeshausen

Seit Anfang Mai können Fahrgäste wieder im Wildeshauser Bahnhof bei einem Getränk oder Essbarem auf den Zug warten. Ein Café und Kiosk mit dem Namen „Stövchen“, versorgen die Reisenden. Neu ist das Angebot „WhatsApp-Breakfast“. Hier kann der Fahrgast schon am Abend vorher bis 20 Uhr, seine Brötchen und Kaffee bestellen und fertig verpackt aus dem Kiosk mitnehmen.


mehr ...

Jeder Tag ohne Alkohol ist ein Sieg

Alkoholsucht Diakonie

Oldenburg

Alkohol macht abhängig - das wissen alle. Alkohol macht aber auch krank - das wollen viele gar nicht wissen. Die Aktionswoche Alkohol regt vom 13. bis 21. Mai an, über den eigenen Konsum nachzudenken. In ganz Deutschland bringen die Veranstalter der Aktionswoche Menschen miteinander ins Gespräch.


mehr ...

Privatbrauerei Thomas Bannas öffnet an Himmelfahrtstag alle Türen

150-Bannas

Wildeshausen

Für Alle, die noch ein Ausflugsziel für Ihre Fahrradtour am Himmelfahrtstag suchen, öffnet die Privatbrauerei Thomas Bannas, am Donnerstag, 25. Mai für alle Bierliebhaber und Interessierte alle Türen, damit sie einen Blick hinter die Kulissen der handwerklichen Spezialitätenbrauerei werfen können.


mehr ...

Wildeshausen

Neue Vorrichtung für Liebesschlösser an der Huntebrücke

130-Liebesschlösser

Wildeshausen

Seit einigen Jahren hat ein Brauch aus Italien, Liebesschlösser (Vorhangschlösser) an Brücken zu befestigen auch an der Huntebrücke in Wildeshausen seine "Anhänger" gefunden. Aus technischen Gründen werden diese Schlösser jetzt jedoch entfernt. Die Stadt hat im Gegenzug  zur Anbringung von Liebesschlössern jetzt neben der Brücke eine Vorrichtung in Form des Wildeshauser Rathauses errichtet.


mehr ...

Der Tipp

Das 1. Boardinghouse im Ammerland wurde eröffnet

05 Boardinghouse Kowalski Familienbild Teaser

Wardenburg | Friedrichsfehn | Ammerland | Niedersachsen

Manchmal erfordern es die Umstände, dass eine Person, ein Paar oder eine ganze Familie für einen vorübergehenden Zeitraum eine Wohnung benötigt. Sei es das doch noch nicht fertig gestellte neue Haus, ein Brand im Eigenheim oder schlichtweg die Arbeit, die z.B. den Handwerker oder Monteur vorübergehend in die Region zieht. Für solche Fälle bietet sich ein Boardinghouse an.


mehr ...

Regional

Auch in diesem Jahr wieder Kunst-und Handwerkermarkt zum Gildefest

118-Kunst-und Handwerkermarkt 2017

Wildeshausen | Landkreis Oldenburg

Auch in diesem Jahr wird es in Wildeshausen an beiden Pfingsttagen einen „Kunst- und Handwerkermarkt“ in der Innenstadt rund um den Marktplatz geben. „De olen Handwarker ut Worphusen un annere Dörper", werden auch im Rahmen des Gildefestes altes Handwerk zeigen und auch andere alte Handwerksberufe werden vertreten sein.


mehr ...

Stadt Oldenburg

Oldenburg verliert beliebtes Freifeld Festival

Freifeld e.V.

Oldenburg

2017 wird es kein Freifeld Festival in Oldenburg geben. Nach intensiver Vorbereitungszeit, langwieriger Geländesuche und Verhandlungen entscheidet das Freifeld-Team, dass es dieses Jahr und auch in Zukunft kein Freifeld Festival in Oldenburg mehr geben wird. Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur in Oldenburg wird aufgelöst.


mehr ...

Großenkneten

Aufbau einer Handball-Damenmannschaft im TSV Großenkneten geglückt

tsv_grossenkneten_handballdamenmannschaft

Großenkneten | Landkreis Oldenburg

Vor rund einem Jahr haben sich auf Initiative von Jasmin Denkena handballbegeisterte Frauen im TSV Großenkneten zusammen getan und eine Damenhandballmanschaft gegründet. 15 Handballerinnen treffen sich seitdem regelmäßig und haben den Trainingsbetrieb aufgenommen. Die Sportlerinnen möchten das Team noch weiter ausbauen und suchen weibliche Unterstützung - handballinteressierte Frauen ab 16 Jahren mit oder ohne Erfahrung.


mehr ...

Hatten

Gründung einer Selbsthilfegruppe „entzündliches Rheuma“ - im Landkreis Oldenburg

039- Logo LK OL

Hatten | Wardenburg | Dötlingen | Landkreis Oldenburg

Unter dem Begriff „Rheuma“ fassen Ärzte über 100 verschiedene Erkrankungen zusammen, die durch Entzündungen hervorgerufen werden. Sie betreffen Menschen in allen Altersklassen – auch jüngere Erwachsene und auch Kinder können an Rheuma erkranken. Im Landkreis Oldenburg gründet sich eine Selbsthilfegruppe - Betroffene können sich anschließen.


mehr ...

Wardenburg

Hundsmühler TV stellt Weichen für eine gute Zukunft

01_htv_delegiertenversammlung_800x400

Wardenburg

Der Hundsmühler Turnverein lud am vergangenen Sonnabend zur Delegiertenversammlung ein. Das "Zukunftsforum", eine Gruppe aktiver Mitglieder beschäftigt sich seit dem vergangenen Jahr mit der Zukunft des Vereins, die - insbesondere auch aufgrund der Übernahme des Dorfgemeinschaftshauses - sehr positiv von Wilfried Schnitker, dem Vorsitzenden des HTV beurteilt wird.


mehr ...

.