Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31




Gesundheitsmesse_2018





Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Charity Workshop beschert Tierheim 1.200 Euro

1108-charity

Oldenburg

In einem Charity Workshop unter dem Motto  „Beauty Portraitfotografie“ konnten kürzlich zwölf Teilnehmer ihr Wissen erweitern. Nicht nur die Teilnehmer profitierten durch erhaltene Tipps und Tricks von der Veranstaltung, sondern auch die Tiere im oldenburger Tierheim.
mehr ...

Studienkreis in Oldenburg gibt Tipps zur Prüfungsvorbereitung

Studienkreis OL

Oldenburg

In wenigen Monaten stehen für viele Schülerinnen und Schüler die Abschlussprüfungen an. Der Gedanke daran bereitet so manch einem schlaflose Nächte und erzeugt Stress. Das Nachhilfeinstitut Studienkreis gibt Tipps, um unnötige Panik zu vermeiden.

mehr ...

Oldenburg: Neuer Mindestlohn gilt für 140 Jobs im Grünen

Rinder

Oldenburg

Vom Forstwirt bis zum Gärtner: Für die rund 140 Beschäftigten der grünen Branchen in Oldenburg gilt ab sofort ein neuer Lohn-Sockel. Zum November steigt der spezielle Mindestlohn in der Land- und Forstwirtschaft sowie im Gartenbau auf 9,10 Euro pro Stunde – 5,8 Prozent mehr als bisher.

mehr ...

Kurzfilmwettbewerb: Oldenburger Förderschüler drehen mit Filmprofis märchenhaften Spielfilm

Kurzfilmwettbewerb

Oldenburg

Was ist eigentlich cool, geil oder nice? Und wie wird man es? Im Film der Förderschüler aus Oldenburg spielen zwei zickige Schwestern die Hauptrolle. Die beiden finden Ärgern anderer Leute total cool - bis sie eines Tages Frau Sonne kennenlernen. Für ihren märchenhaften Spielfilm stehen die Schüler/innen der Förderschule nicht nur vor und hinter der Kamera, sondern basteln und malen selber die Kulissen.


mehr ...

Sozialverband Deutschland berät über Vorsorgevollmacht

Krankenhaus_Patient

Oldenburg

Nach einer aktuellen Umfrage steigt die Zahl der im Fall einer Intensivbehandlung im Krankenhaus abgegebenen Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen. Doch davon sind, so die Umfrage, nur etwa 60 Prozent eindeutig. Eine Ursache sei, dass Vordrucke lücken- oder fehlerhaft ausgefüllt wurden. Der SoVD Oldenburg berät und hält die Formulare bereit.

mehr ...

Spendenübergabe der Firma Schade Maschinenbau sorgt für Rhythmen im Haus Regenbogen

Trommelworkshop Haus Regenbogen Teaser

Oldenburg|Wildeshausen

Die Firma Schade Maschinenbau aus Wildeshausen übergabe aus einer Weihnachtsspende dem Haus Regenbogen in Oldenburg 3000 Euro unter anderem für einen Trommelworkshop. Die Kinder mit Behinderung genossen diesen Tag voller heißer Rhythmen.

mehr ...

Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung in der Weser-Ems-Halle

Insektenausstellung Teaser

Oldenburg

„Insectophobie Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung“ präsentiert die größten lebenden Vogelspinnen der Welt und einen Streichelzoo mit lebenden Spinnen und Insekten. Ein unvergessliches und lehrreiches Erlebnis für Jung und Alt. Die lehrreiche Ausstellung vermittelt einen interessanten Einblick in die Lebensweise dieser außergewöhnlichen Spinnen und Insekten.

mehr ...

Bürgersinn im Wildenloh

Wildenloh Reparatur

Oldenburg|Edewecht

Dreißig Personen aus Friedrichsfehn und Wildenloh engagierten sich jetzt gemeinsam beim Ausbessern der Waldwege im Wildenloh. Großes Engagement zeigten die Bürger gemeinsam mit den Bürgervereinen und dem Revierförster Stephan Nienaber bei der Reparatur der Schlaglöcher im Wildenloh.

mehr ...

Buchtipp: "Das Gold des Lombarden"

Das Gold der Lombarden Teaser

Oldenburg

"Das Gold des Lombarden"  ist der Auftakt einer neuen Reihe um die Lombardenwitwe Aleydis de Bruinker von der Autorin Petra Schier.  Erschienen ist der Roman am 20. Oktober im Rowohlt Taschenbuch Verlag. Die Lombarden hatten im Mittelalter viel Macht: Sie konnten Zahlungstransfers über große Distanzen vornehmen und vergaben Großkredite an Landesherren, sie waren gefürchtet und gehasst. Und lebten gefährlich.
mehr ...

Fotomodell mit 103 Jahren

Seniorenmodels teaser

Oldenburg|Delmenhorst

"Ich hätte gerne den bunten Kittel, wenn er mir passt." "So eine Jacke habe ich früher oft getragen." "Du siehst aus wie eine Waschfrau." Aufgeregt sprechen die Modells beim Fototermin im Nordwolle Museum durcheinander. Jeder ist auf der Suche nach dem passenden Kleidungsstück. Unterstützt werden sie dabei von ihren vier Betreuerinnen.

mehr ...

NENA "Nichts Versäumt" - Tour 2018

NENA Teaser

Oldenburg

Pop-Ikone Nena zelebriert ihr 40. Bühnenjubiläum mit großer Tournee. Es finden  27 Konzerte ab Mai 2018 in Deutschland, Schweiz und Österreich statt. Der Landkreis-Kurier verloset  3 x 2 Karten für dieses besondere NENA-Jubliäum. jetzt mitmachen und gewinnen.

mehr ...

NDR überträgt Abschlussgottesdienst zum Reformationsjubiläum unter dem Motto: "Große Freiheit – große Freude"

NDR Gottesdienst Teaser

Oldenburg

Dass das Reformationsjubiläum ökumenisch und gemeinsam begangen werde, sei für ihn die größte Freude am Reformationstag 2017, so Bischof Jan Janssen. In seiner Predigt im NDR-Radiogottesdienst am Dienstag, 31. Oktober, in der Oldenburger Martin-Luther-Kirche betonte der Bischof der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg die Vielfalt christlicher Kirchen.

mehr ...

„Wir sehen uns!“

Dankesgottesdienst

Oldenburg

Unter dem biblischen Motto „Wir sehen uns!“ (Röm 1,11) feierte Bischof Jan Janssen in der Oldenburger St. Lamberti-Kirche am Sonntag, 29. Oktober, einen Dankgottesdienst zum Reformationssommer. In seiner Predigt forderte er „wieder mehr Verständnis für das Engagement in der Gemeinschaft, auch über Grenzen hinweg, mehr Mitfreuen und Mitleiden, Mittrösten und Mithelfen. Und mehr von Paulus‘ Gewissheit: Wir sehen uns wieder!“

mehr ...

.