Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28




Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

boardinghouse visitenkarte

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Den Balkon zur kleinen Arche machen

Futterplatz Balkon

Oldenburg

Millionen Balkone gibt es in Deutschland, Millionen Menschen nutzen sie, auf der Suche nach Luft und Sonne – und oft auch der Sehnsucht nach Natur. Grund genug für den NABU, einen Appell zur Umwandlung der Balkone zu „vielen Millionen kleiner Archen“ umzusetzen – einen Appell, „der ein ganz neues Lebens- und Wohngefühl geben wird“, so Wohlers.

mehr ...

Wieviel Lebensraum bleibt den Seevögeln?

Stefan Garthe

Oldenburg

Die offene Nordsee steht für Weite und Unberührtheit. Doch in den vergangenen Jahren verstärkten sich die wirtschaftlichen Aktivitäten im Meer: Neben der bereits intensiv ausgeübten Fischerei nahm die globalisierte Schifffahrt erheblich zu, am auffälligsten ist die steigende Zahl der offshore-Windparke.


mehr ...

Zeit und Ewigkeit sind ein Geschenk des Himmels

Silvesterpredigt

Oldenburg

„Zeit und Ewigkeit sind miteinander verwandt. Beide sind ein Geschenk des Himmels und beide werden durch das Teilen mehr!“ Darin liege auch ein neuer Umgang für das Miteinander, sagte Pfarrer Jan Janssen, Vertreter im Bischofsamt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, in seiner Silvesterpredigt am 31. Dezember in der Osternburger Dreifaltigkeitskirche.

mehr ...

NENA "Nichts Versäumt" - Tour 2018

NENA Teaser

Oldenburg

Pop-Ikone Nena zelebriert ihr 40. Bühnenjubiläum mit großer Tournee. Es finden  27 Konzerte ab Mai 2018 in Deutschland, Schweiz und Österreich statt. Der Landkreis-Kurier verloset  3 x 2 Karten für dieses besondere NENA-Jubliäum. jetzt mitmachen und gewinnen.

mehr ...

Pädiatrisch‐onkologisches Zentrum anerkannt

Logo Klinikum Oldenburg

Oldenburg

Gute Nachrichten zum Ende des Jahres für das Klinikum Oldenburg: Im Krankenhausplan wird ab jetzt das Pädiatrische Onkologische Zentrum Oldenburg im Klinikum offiziell ausgewiesen und damit anerkannt.

mehr ...

Lebenshilfe: Missstände im Betreuungsrecht beheben

Lebenshilfe logo teaser

Oldenburg|Berlin

„Die Lebenshilfe weist schon lange darauf hin, dass im Betreuungswesen eine große Lücke zwischen Theorie und Praxis besteht. Wir sind daher froh, dass nun endlich aussagekräftige Daten auf dem Tisch liegen", so Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe, MdB und Bundesministerin a.D.

mehr ...

Illegales Feuerwerk - Gefahr für Leib und Leben

Zoll Feuerwerk teaser

Oldenburg

Feuerwerk zum Jahreswechsel hat eine Tradition. Es verwundert deshalb nicht, dass gerade jetzt deutschlandweit Zöllnerinnen und Zöllner vermehrt auf Knaller, Böller und Raketen bei Einfuhrkontrollen stoßen. Nicht selten handelt es sich jedoch um gefährliche Pyrotechnik ohne die erforderliche Zulassung und Prüfkennzeichnung.

mehr ...

Pfarrer Thomas Adomeit übernimmt ab Februar die Vertretung im Bischofsamt

Thomas Adomeit Pfarrer

Oldenburg

Pfarrer Thomas Adomeit (47) übernimmt ab Februar 2018 die Vertretung im Bischofsamt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg. Auf Vorschlag des Oberkirchenrates beauftragte der Gemeinsame Kirchenausschuss (GKA) Adomeit mit dieser Aufgabe bis zum Amtsantritt der Nachfolgerin/des Nachfolgers von Bischof Jan Janssen.

mehr ...

23. Kabarett Tage 2018 - Eine Tüte Deutschland

kabarett Tage 2018

Oldenburg -

Kaum war die Bundestagswahl vorüber und es zeichnete sich die Tendenz in Richtung der sogenannten „Jamaika-Koalition“ ab, war der Titel für die 23. Kabarett-Tage schnell gefunden. Eine Tüte voll mit verschiedensten Vorstellungen, selbst gedreht von Parteien, die ihre Rauscherfahrungen unbedingt mit einfließen lassen wollen. Hoffnungsvoll in die Zukunft dealend, um die Bürger trotz schlechten Stoffes süchtig zu machen.

mehr ...

Signal für den Aufbruch Gottes in diese Welt

x-mas Messe Teaser

Oldenburg

Als einen „Leitstern mit wegweisender Kraft, ein Lebenszeichen gegen die Mächte, die Gewalt und Tod verbreiten“, hat Pfarrer Jan Janssen, Vertreter im Bischofsamt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, den Weihnachtsstern über Bethlehem bezeichnet. Der Stern über Bethlehem und damit die Weihnachtsbotschaft sei ein „Signal für den Aufbruch Gottes in diese Welt und für Gottes Ankommen in diesem Menschenkind Jesus“, so Janssen in seiner Weihnachtspredigt in der Christnacht in der Oldenburger St. Lamberti-Kirche.

mehr ...

Tourismus und Kultur ziehen an einem Strang

Kulturschnack

Oldenburg

Mit dem neuen Blog www.kulturschnack.de rücken Theater, Touristiker und Museen interessante Kulturthemen in den Fokus. Das gemeinsame Projekt von bislang sechs Kultureinrichtungen und der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH soll die Lust auf Einrichtungen, Ausstellungen, Musik und Theater in Oldenburg wecken.

mehr ...

CMO und Volksbank Oldenburg eG übergeben Spende an Lichtblick e.V.

OL knuspert Spendenübergabe

Oldenburg

Im Rahmen der Langen Einkaufsnacht am 2. Dezember 2017 haben Kinder in der Oldenburger Innenstadt bei der vom City-Management Oldenburg organisierten „Oldenburg knuspert“-Aktion wieder einmal gemeinsam das große Lebkuchenhaus mit ihren selbst gestalteten Platten verziert.  Die gesammelten Spenden der Teilnehmer wurden  in der Hauptstelle der Volksbank an den Verein Lichtblick e.V. übergeben.

mehr ...

Briefmarken für den Naturschutz

NABU

Landkreis Oldenburg | Stadt Oldenburg

Täglich sind viele Briefe und Postkarten im Umlauf. Meist werden die Postkarten und Briefumschläge zeitnah entsorgt. Der NABU hat nun eine Briefmarken-Sammelaktion ins Leben gerufen. Die Erlöse werden zugunsten vielfältiger Naturschutzprojekte eingesetzt. So könnte auch ihr alter Briefumschlag diversen Tier- und Pflanzenarten zu Gute kommen.
mehr ...

.