Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31




Gesundheitsmesse_2018





Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Dankbarkeit ist die größte Motivation

Altenpflege Teaser

Oldenburg

Junge Menschen wünschen sich mehr als einen Job. Sie suchen eine sinnvolle und erfüllende Arbeit. Auch für die 20-jährige Jessica Wilk und den 19-jährige Jonas Küllig war das Gefühl, etwas sinnvolles zu tun, entscheidend für die Wahl der Ausbildung. Beide machen seit August eine Ausbildung in der Altenpflege. „Die Dankbarkeit der Bewohner zu erleben, ist die größte Motivation“, schildert Wilk.
mehr ...

Werkschule erhält Auszeichnung für Engagement um die keramische Kunst

werkschule logo

Oldenburg

Große Freude herrscht dieser Tage in der Werkschule über Nachrichten aus der Schweiz: Die Werkschule – Werkstatt für Kunst und Kulturarbeit e.V. wurde für Ihre Leistung und ihr Engagement für die keramische Kunst als Mitglied in die  „International Academy of Ceramics“ (IAC) in Genf aufgenommen.
mehr ...

Das bewegt den Landkreis - Von Computerspiele bis schnelles Internet

Internet Tastatur Teaser

Oldenburg

Die Digitalisierung ist in vollem Gange und hinterlässt auch im Landkreis ihre Spuren. Viele der Themen, welche die Öffentlichkeit heute bewegen, lassen sich diesem Bereich zuordnen. Doch was liegt den Bürgern vor Ort am Herzen und welche Brisanz haben die Themen tatsächlich inne?
mehr ...

Buchtipp: Abenteuerlicher SÜDWESTEN

Abenteuerlicher Südwester Teaser

Oldenburg

Wohin in den Kurzurlaub? Eine Familie mit drei Kindern besuchte zahlreiche, meist außergewöhnliche Unterkünfte - ein Wochenende, mitunter auch über längere Zeit - und untermalen dies mit zahlreichen Fotos. Informationen am Rande vervollständigen das Ganze. Ein idealer Führer zum Nachreisen.
mehr ...

Jahrestagung Klinische Chemie erstmals in Oldenburg

Feringa

Oldenburg

Von Mittwoch, 11. Oktober bis Samstag, 14. Oktober findet erstmalig in Oldenburg die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) statt. Tagungspräsident Prof. Dr. Dr. Klaus P. Kohse, Direktor des Instituts für Laboratoriumsdiagnostik und Mikorbiologie im Klinikum Oldenburg, erwartet etwa 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
mehr ...

Gemeinnützige Werkstätten bekamen Besuch aus Russland

Besuch GWO

Oldenburg


Eine Delegation aus Archangelsk in Russland besuchte die Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg e.V. (GWO). Die Gäste informierten sich über die Arbeit der Behindertenhilfe in Deutschland. Dabei galt das Interesse der praktischen und pädagogischen Arbeit, um Ideen für die eigene Arbeit mit behinderten Menschen nach Russland transferieren zu können.
mehr ...

TrostReich gibt Kindern und Jugendlichen Raum und Zeit

Trostreich teaser

Oldenburg

Der gemeinnützige Verein TrostReich - Oldenburger Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche e.V. veranstaltet am 18. Oktober von 17 bis 19 Uhr einen Tag der offenen Tür in seinen Räumen am Deelweg 14. Interessierte sind herzlich willkommen, um einen Einblick in die Arbeit und Angebote des Vereins sowie Antworten auf ihre Fragen zu bekommen. Auch Kinder sind eingeladen und dürfen spielerisch die Räumlichkeiten kennenlernen.
mehr ...

32 Gesangbücher aus 300 Jahren

Gesangsbücher Teaser

Oldenburg

Eine ungewöhnliche Schaufenstergestaltung ist derzeit bei dem Brillenladen „Die Diekers“ in der Oldenburger Innenstadt, Lange Straße 53 (Ecke Bergstraße), zu entdecken. Dort sind noch bis zum Reformationstag, am 31. Oktober, 32 Gesangbücher aus 300 Jahren aus der Privatsammlung von Bischof Jan Janssen ausgestellt.
mehr ...

Arbeitgeber in Oldenburg müssen häufiger mit Besuch vom Zoll rechnen

Baustellenkontrolle

Oldenburg

Risiko für Dumpinglohn-Firmen steigt: In Oldenburg ist die Gefahr für Unternehmen, bei unsauberen Praktiken vom Zoll erwischt zu werden, erstmals seit Jahren gestiegen. Das zuständige Hauptzollamt Oldenburg kontrollierte im ersten Halbjahr insgesamt 557 Betriebe – 24 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Allein im Baugewerbe prüften die Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit  225 Arbeitgeber.
mehr ...

Siebtes A-Cappella-Doppelkonzert im Wilhelm13

quintessece

Oldenburg

Am Samstag, den 4. November ab 20 Uhr heißt es zum siebten Mal "quintessence & friends" im Wilhelm13. Einmal im Jahr lädt die Oldenburger A-Cappella-Gruppe quintessence ein auswärtiges Ensemble zum Doppelkonzert ein. Idee der Konzertreihe ist es zu beweisen, dass auch jenseits der "Großen der Branche" hervorragende Vokalmusik zu finden ist. In diesem Jahr ist „multiple voice“ aus Kiel zu Gast.
mehr ...

Preisverleihung Nachwuchs-Förderung

Förderpreis Campus Nord Teaser

Oldenburg

Die Nachwuchsförderung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, der Nordkirche und der Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers hatten zu Jahresbeginn gemeinsam zu dem Wettbewerb unter dem Thema „Deine Hoffnungsbilder“ aufgerufen. Die Kirchen wollen damit Jugendliche für den Pastorenberuf begeistern.
mehr ...

20 Jahre fiNO-Frauen – „Frauen netzwerken“

fino jubiläum Teaser

Oldenburg

Der Verein frauenbetriebe im Netzwerk Oldenburg (kurz fiNO) feiert dieses Jahr unter dem Motto “20 Jahre fiNO – Frauen netzwerken“ sein 20-jähriges Bestehen.  Gefeiert wurde das Jubiläum mit zahlreichen Gästen am 17. September im PFL Oldenbug.
mehr ...

Jahrmarktstände im Friedas-Frieden-Stift

Riesenrad

Oldenburg

Der Kramermarkt findet am 5. Oktober nicht nur auf dem Festgelände an der Weser-Ems-Halle statt. Im Friedas-Frieden-Stift sind alle Bewohner und ihre Angehörigen zu einer eigenen kleinen Version des bunten Treibens eingeladen.

mehr ...

.