Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31




Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Wohnmobil Bürstner T615 Harmony

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

12 Särge teaser

Das Buch „Zwölf Särge und kein Toter“ ist im  Zeitgut Verlag erschienen und lässt die Leser schmunzeln, staunen und gruseln. Foto: Auszug Buchcover/Zeitgut Verlag

27 . Februar 2017

Onlineredaktion: Cornelia Schröder | Innen-Balance

Wahre Geschichten zum Staunen und Schmunzeln

Ein junger Urlauber gerät in Italien „unter Verdacht“, als er um ein harmloses Gewürz bittet. Der erste Angelversuch eines Zehnjährigen wird zu einem Schlüsselerlebnis im wahrsten Sinne des Wortes. Das Erstaunlichste aber ist: Keine einzige der 37 Geschichten ist erfunden, alle sind tatsächlich passiert.

Oldenburg - Ob in Kriegszeiten, Wirtschaftswunderjahren oder in heutiger Zeit - immer zeigt sich: Glück, Leid, Überraschungen sowieso, hängen oftmals von Zufällen ab. So handeln alle Geschichten dieses unterhaltsamen Buches von den oft wundersamen Kapriolen des Schicksals, in kleinen wie in lebenswichtigen Dingen. Denn was der Mensch plant, endet oft ganz anders als erwartet und gibt Anlass zum Schmunzeln oder Nachdenken. Und wie in allen Zeitgut-Bänden wird auch in diesem wie nebenher Zeitgeschichte vermittelt.

Von Poltergeistern, Lottoglück und Anglerpech
Mit dem neuen Buch „Zwölf Särge und kein Toter“ legt der Zeitgut Verlag einen Titel vor, in dem es kurios, ungewöhnlich und zum Teil auch unheimlich zugeht. Da ist von Schlossgespenstern die Rede, von nächtlichem Spuk und einem „Poltergeist in Süderstapel“. Ein heimlicher „Besuch in der Nonnenmühle“ und die Bekanntschaft mit der „Hexe von Ettenhausen“ sind zu erleben. Doch auch weniger Mysteriöses hält in Atem. So kann es durchaus einen Schock bedeuten, plötzlich einen einst geliebten Menschen vor sich zu sehen, bis der sich als Doppelgänger entpuppt.

Da fällt im Krieg mitten in der Nacht lautkrachend ein Hochzeitsbild von der Wand. Was mag dem Ehemann wohl in diesem Augenblick an der Front zugestoßen sein? Eine junge Frau läuft nachts allein im Nebel durch Ruinen. Eine andere soll Tag für Tag die Pistole eines kranken russischen Offiziers bewachen. Die Nachbarn eines Hamburger Fotografen wundern sich über 12 Särge, die sich rund um das Haus stapeln. Was mag da vor sich gehen? Ein Schornsteinfegerlehrling ist hoch auf dem Dach vom Absturz bedroht, sodass er seiner Mutter einen Abschiedsbrief schreibt. Ein neuer Pfarrer auf dem Lande erzählt von seinen Seelennöten vor einer Beerdigung. Und ein anderer Pfarrer wird von einer durchreisenden Händlerin um 150 Euro „erleichtert“. Als Pfand bleibt ihm ein Messerkoffer zurück.

12 Särge Cover

Zwölf Särge und kein Toter
Wahre Geschichten zum Staunen
und Schmunzeln 1942–2013
Originalausgabe. 192 Seiten mit 37 Geschichten,
viele Abbildungen, Ortsregister. Klappenbroschur
Zeitgut Verlag, Berlin.
Bestellen unter: Tel. 030 70 20 93 14,
info@zeitgut.de; www.zeitgut.de
ISBN: 978-3-86614-263-3, EURO 10,90





Anzeige

Internetservice Oldenburg LK




.