Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31




Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Wohnmobil Bürstner T615 Harmony

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

2017 Sommermarkt1

Am 13. August findet wieder der beliebte Sommermarkt in Wardenburg mit großem Programm und Straßenflohmarkt statt. Foto: GrAbo

07. August 2017

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Verkaufsoffener Sonntag und großes Programm

Am Sonntag, den 13. August 2017 laden die Wardenburger Geschäftsleute zum Sommermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in den Kernort Wardenburg in den Landkreis Oldenburg ein. Bereits ab 11 Uhr findet der beliebte Straßenflohmarkt entlang der Oldenburger Straße statt. Die Geschäfte sind mit Beratung und Verkauf von 13 - 18 Uhr geöffnet.

Oldenburg - Bereits ab 11 Uhr findet entlang der Oldenburger Straße der beliebte Straßenflohmarkt sowie ein Flohmarkt für Kinder statt. Privatleute können hier gegen geringe Standgebühr alles verkaufen, was im Keller oder auf dem Dachboden ein Schattendasein fristet, aber noch verwendbar ist. Kinder, die auf Decken verkaufen sowie Vereine zahlen keine Standgebühren.

Jetzt noch einen Flohmarktstand sichern:

2017 Sommermarkt2
Bei schönem Wetter lässt es sich gut trödeln. Standplätze können noch vergeben werden. Foto: GrAbo

Wer noch als Aussteller am Markt teilnehmen möchte - neben Flohmarktverkäufern und gewerblichen Ausstellern sowie Kunst- und Hobbyhandwerkern können sich auch Vereine und Unternehmen beteiligen - kann sich unter Tel: 0173-9424897 anmelden. Standaufbau ist am Marktsonntag ab 8:15 Uhr - Marktbeginn um 11 Uhr. Ordner weisen entlang der Oldenburger Straße in die Flohmarktplätze ein.

Verkaufsoffener Sonntag ab 13 Uhr

Die Geschäfte sind ab 13 Uhr mit Beratung und Verkauf geöffnet. Das Schreibmaschinenmuseum und die Tourist- Information umtref an der Oldenburger Straße sind ebenfalls am Herbstmarktsonntag ab 13 Uhr geöffnet.

K.I.T.T. kommt

2017 Sommermarkt Kitt
K.I.T.T. aus der legendären Sendung "Knight Rider" ist zu Gast beim Sanitätshaus OT Herrmann am Wardenburger Eck. Foto: GrAbo

K.I.T.T. aus der legendären Sendung "Knight Rider" ist zu Gast beim Sanitätshaus OT Herrmann am Wardenburger Eck. Hier kann das Originalfahrzeug bestaunt und auch bestiegen werden und wer mag, kann sich mit K.I.T.T. gegen eine Spende für die
Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e. V. auch ablichten lassen. Patrick Dahlhaus aus Cuxhaven ist der Besitzer des Originalfahrzeuges und gibt unter www.kitt-cuxhaven.de. Einblicke in das "aktuelle Leben" nach der Restaurierung von K.I.T.T.

Erlöse gehen an  Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e. V.

Mit einem Stand ist auch die Elterninitiative krebskranker Kinder e. V. aus Oldenburg zum Wardenburger Sommermarkt am Wardenburger Eck neben Jeans Point und OT Herrmann vertreten. Das ehrenamtlich tätige Team um Thomas Haaker bietet hier schöne Dinge für den guten Zweck an und informiert die Besucher über die Aktionen der Gruppe. Weitere Informationen zur Gruppe finden Sie im Internet unter www.eltern-kinderkrebs-ol.de

Großer Kunst- und Hobbyhanderwerkermarkt

In der gesperrten stellen Kunst- und Hobbyhandwerker Ihre Arbeiten aus und hier laden einige Aussteller zu leckeren Spezialitäten ein. Mit dabei auch wieder die Gewürzmanufaktur Remmers aus Großenkneten. Am Verbindungsweg zwischen LZO und Friedrichstraße steht ein Toilettenwagen zur Verfügung. Auch Betriebe und Vereine aus der Region stellen sich im Marktbereich vor und auch weitere Marktbeschicker und andere Aussteller sind beim Wardenburger Sommermarkt zu finden.

Aktionen für Kinder

2017 Sommermarkt EisenbahnBei Kindern immer beliebt ist die Wardenburger Kindereisenbahn. Foto: GrAbo

Im Marktbereich gibt es verschiedene, kostenlose Mitmachaktionen für Kinder. Die kleinen Gäste können sich schminken lassen oder sich auf der Hüpfburg austoben, am Glücksrad drehen oder sich mit oder in K.I.T.T. fotografieren lassen. Auch fährt die  beliebte Eisenbahn wieder quer durch Wardenburg.

Allerlei Köstlichkeiten 

Ob frisch geräucherte Forelle, Gulaschsuppe, Bratwurst, Fischbrötchen oder Asia-Spezialitäten: hier bleiben keine kulinarischen Wünsche offen. Und auch für Leckermäulchen gibt es ein vielfältiges Angebot von Crêpes bis Zuckerwatte und leckerem Eis. Für Kinder gibt es verschiedene Mitmachaktionen sowie ein Kinderkarussel und auf der Hüpfburg oder können sie sich austoben, während die Großen bei einem Glas frisch Gezapftem oder anderen Köstlichkeiten verweilen können.

Und auch rund um das Wardenburger Eck wird es wieder einige Aktionen für die großen und kleinen Marktbesucher geben. Hier können die Besucher sich über Coaching informieren, die Orthopädiewerkstatt bei OT Herrmann besichtigen oder zur frischen Bratwurst vom Grill ein leckeres Bier aus der Wildeshauser BrauereiBannas genießen. Andrea Kieslich-Otto und das Team vom Sanitätshaus laden herzlich zum Verweilen ein.

Veranstalter ist der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V. Weitere Informationen online unter www.wardenburger-markt.de oder unter www.wfv-wardenburg.de - die Veranstaltung ist auch in facebook zu finden.

Parkmöglichkeiten

Der Ortskern von Wardenburg ist während des Sommermarktes für den Fahrzeugverkehr auf 30 KM/h reduziert - Gäste aus dem Umland, die mit dem PKW anreisen können kostenlos parken rund um das Rathaus an der Friedrichstraße sowie in den umliegenden Seitenstraßen oder bei Combi parken. Der Marktplatz steht nur den Teilnehmern des Wardenburger Sommerlaufes zur Verfügung. Es wird allen Marktbesuchern geraten, sich bis 14 Uhr im Ort einzufinden, da die Ortszufahrt von ca. 15 - 16.00 Uhr wegen des Wardenburger Sommerlaufes im Ortseingangsbereich (Südheide/Tillysee) gesperrt sein wird. Eine Zufahrt ist dann nur über Oberlethe/Friedrichstraße oder über Sandkrug/Oldenburger Straße möglich. Es können auch die Parkplätze im Bereich der Rheinstraße genutzt werden - über den Schulweg sind die Besucher dann nach ca. 10-Minütigem Spaziergang im Ortskern/Marktbereich.



www.WARDENBURGER-MARKT.de

Flohmarkt_Wardenburg_LK_Oldenburg_Wardenburger_Markt


Anzeige

Internetservice Oldenburg LK




.