Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31




Gesundheitsmesse_2018





Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

PLUS

Der Verein P.L.U.S. Politik.Leben.Umwelt.Sichheit. führt am 13. September im PFL eine Podiumsdiskussion zum Thema Rente.  Laura Steckel und Joshua Helms sind Vereinsmitglieder aus Hude und an der Aktion beteiligt. Foto:P.L.U.S.

07. August 2017

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Podiumsdiskussion zum Thema Rente

Der Verein P.L.U.S. Politik.Leben.Umwelt.Sichheit. führt am 13. September von 18.30 – 22 Uhr seine dritte Podiumsdiskussion im PFL Oldenburg mit dem Titel „Sackgasse staatliche Rente? - Chancen, Risiken und Möglichkeiten“ durch. Rechtzeitig vor der Bundestagswahl geht es um das Thema Rente, deren Finanzierung, Zukunftssicherheit sowie Alternativen.

Oldenburg|Landkreis Oldenburg - Eingeladen sind die Bundestagsabgeordneten sowie Direktkandidaten aus dem Oldenburger Land Frau Grotelüschen CDU, Frau Mittag SPD, Frau Christina-Johanne Schröder Die Grünen, Herr Dürr FDP, Herr Paschke Die Linke, Herr Paul AfD Oldenburg.

Ein informierender Fachvortrag wird durch die Deutsche Rentenversicherung erfolgen. Getreu dem Ziel des Vereins, über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen zu informieren und Bürger/-innen und Politiker/-innen im Dialog zusammenzubringen, wird es wieder reichliche Gelegenheiten geben, Fragen zu stellen. Dies können bereits jetzt an presse@plus-verein gesendet werden.

Um diesen Dialog noch zu verstärken, werden Vereinsmitglieder in den folgenden Wochen in den Gemeinden des Landkreises sowie der Stadt Oldenburg präsent sein und Bürgerinnen und Bürger zum Dialog einladen. Hier können Fragen, Wünschen und Befürchtungen notiert werden, die direkt in die Moderation der Veranstaltung einfließen werden.

Die ersten Termine sind:

8. und 12. August in der Oldenburger Innenstadt

10. August in Sandkrug und Kirchhatten

11. August in Wüsting

12. August in Wildeshausen 

In Hude will der Verein den freitäglichen Wochenmarkt zur Information nutzen.

Kontakt:

P.L.U.S. Politik.Leben.Umwelt.Sicherheit.

Hohelucht 50

27798 Hude

www.plus-verein.de


Flohmarkt_Wardenburg_LK_Oldenburg_Wardenburger_Markt


Anzeige

Internetservice Oldenburg LK




.