Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28




Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

boardinghouse visitenkarte

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Klinikclowns Teaser

Die Klilnikclowns Nordwest war einer der zwei Vereine, welche eine Spende in Höhe von 1850 Euro erhielten. Foto: famila

26. Januar 2018

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Trinkgelder für den guten Zweck

Scheinbar sehr zufrieden waren die Kunden der Kaffeebar im famila XXL über das Angebot und den Service der engagierten Mitarbeiter. Über Trinkgelder sind dort im Jahr 2017 insgesamt 3.700 Euro zusammengekommen, die nun je zur Hälfte zwei regionale Institutionen zugutegekommen sind.

Oldenburg- Zwei Vereine freuten sich über die große Spende. Je 1850 Euro aus den Trinkgeldern aus 2017 vom famila XXL erhielten der Verein Elterninitiative krebskranker Kinder und die Klinikclows Nordwest.


1850 Euro für die Elterninitiative krebskranker Kinder

TrinkgeldspendeAm 15. Januar 2018 konnte Pia Winter vom Verein Elterninitiative krebskranker Kinder die Spendensumme von 1.850 Euro vom famila XXL Marktleiter Jens-Peter Schlörmann und seiner Mitarbeiterin der Kaffeebar Mara Kabitz entgegennehmen. Seit 2001 unterstützt die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V. an Krebs erkrankte Kinder und deren Familien auf der kinderonkologischen Station des Klinikums Oldenburg und in der ambulanten Phase zuhause. Der Verein besteht mehrheitlich aus betroffenen Eltern bzw. deren Angehörigen, die selbst durch die Elterninitiative betreut wurden und deren Unterstützung und Hilfe zu schätzen gelernt haben. So wird gewährleistet, dass sich die Arbeit des Vereins nie zu weit von den Nöten und Bedürfnissen der betroffenen Kinder und Eltern entfernt.  Foto: Sendenübergabe an den Verein Elterninitiative krebskranker Kinder

Hier erfahren Sie mehr über den Verein Elterninitiative krebskranker Kinder:

1.850 Euro für die Klinikclowns Nordwest

Klinikclowns TeaserAm 17. Januar 2018 konnten Clownin „Elli“ (Andrea Voermann) und Clownin „Carlotta“ (Katrin Schußmann) von den Klinikclowns Nordwest freudestrahlend die Spendensumme von 1.850 Euro vom Marktleiter Jens-Peter Schlörmann und seinen Mitarbeiterinnen der Kaffeebar Mara Kabitz und Gaby Illing entgegennehmen. Die Klinikclowns Nordwest besuchen wöchentlich die Kinderstationen in Oldenburg, Aurich, Leer und Wilhelmshaven und tragen dafür Sorge Freude und Spaß in das Krankenzimmer der Kinder zu bringen und den Krankenhausaufenthalt ein Stück weit erträglicher zu machen. Seit einigen Jahren besuchen die Klinikclowns auch Bewohner von Altenheimen in Oldenburg. Mit Humor und Phantasie wollen sie Farbe und Leben zu den alten Menschen bringen und so ihr Wohlbefinden steigern. Foto Spendenübergabe an die Klinikclowns

Hier erfahren Sie mehr über die Klinikclowns www.klinikclowns-nordwest.de


Kontakt:

Famila Verbrauchermarkt
Einkaufsstätte GmbH & Co. KG
Posthalterweg 10
26129 Oldenburg

                                                                        



Anzeige

Internetservice Oldenburg LK




.