Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Starting5 teaser

Das Cine k präsentiert ab Donnerstag, 6. April die Basketballdokumentation „STARTING 5“. Foto:

31. März 2017

Onlineredaktion: Cornelia Schröder | Innen-Balance

Highlight für alle Basketballfans

Basketballfans aufgepasst: Das Cine k in der Kulturetage Oldenburg freut sich die Basketball-Dokumentation "Starting 5" über die Pro B-Mannschaft Hamburg Towers zur Deutschland-Premiere auch in Oldenburg zu zeigen. Das Cine k präsentiert ab Donnerstag, 6. April um 20.15 Uhr die Basketballdokumentation „STARTING 5“ rund um den ehemaligen Nationalspieler Marvin Willoughby und die Pro A-Mannschaft Hamburg Towers.

Oldenburg - Marvin Willoughby ist als Basketball-Profi 35 mal für die deutsche Nationalmannschaft aufgelaufen. Nach seiner Karriere macht er Sozialarbeit in Hamburger Brennpunkten und fördert die talentiertesten Spieler der Stadt. Zusammen mit Freunden holt er 2014 den Profi-Basketball zurück nach Hamburg. Wenn der Film STARTING 5 beginnt, hat Marvin den Großteil ihrer Vision verwirklicht: in der neu gebauten Inselparkhalle verbinden die Hamburg Towers Sozialarbeit mit Profisport.

STARTING 5 begleitet Willoughby und die Towers durch eine ganze Saison, in der es darum geht, ob die Towers aus der Pro-A Liga in die BBL und damit in die erste Liga aufsteigen werden. Und es ist eine wichtige Saison auch für die jungen und hoffnungsvollen Spieler Lenny und Louis, die als Hamburger Jugendliche bei den Towers mit dem Basketball in Berührung kamen. Jetzt stehen beide vor dem Beginn ihrer Profikarriere und müssen sich zum Ende der Saison entscheiden, ob sie bei den Towers bleiben oder zu anderen Vereinen der ersten Liga wechseln. Zur Premiere haben der Regisseur Milan Skrobanek, Produzent Ole Hellwig und Spieler Mark Gyampoh (Oldenburger Turnerbund OTB) ihr Kommen zu einem Filmgespräch zugesagt.

BASKETBALL-DOKU „STARTING 5“ AB DEM 6. APRIL IM CINE K

Cine k
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets und weitere Infos zum Film erhalten Sie hier.

Veranstaltungen:
Donnerstag, 6. April, 20.15 Uhr: Filmgespräch zur Premiere mit Regisseur Milan Skrobanek, Produzent Ole Hellwig und Spieler Mark Gyampoh (Oldenburger Turnerbund OTB).

Freitag, 7. April, 18 Uhr: Gesprächsrunde und Diskussion mit Vangelis Kyritsis (langjähriger hauptamtlicher Jugendtrainer des OTB) über Basketball und die Bedingungen für Jugendleistungssport in Oldenburg.


Trailer zu StARTING 5
Website zum Film

Kontakt:

Cine k GbR
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 / 2489646
E-Mail: info@cine-k.de

Flohmarkt_Wardenburg_LK_Oldenburg_Wardenburger_Markt


Anzeige

Internetservice Oldenburg LK




.