Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28





Veranstaltungstipp

Aktuelle Termine im Veranstaltungskalender s.o.

Metallbauer_Stellenanzeige_Auszubildende_gesucht_Fahrzeugbau_Schuette_Tungeln


Zimmerei_Wardenburg_Carsten_Rosskamp

boardinghouse visitenkarte

Academy Fahrschule Grimm Verlosung

Kinesiologie_Wardenburg_Logo_Praxis_am_Tillysee


 




Oldenburger Internetzeitung facebook

Anzeige/n

boardinghouse visitenkarte

Siegener Haustechnik

Wolfgang Wachtmeester Gala-Bau



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Wardenburg im Landkreis Oldenburg

Wer mit wem und was gibt es Neues aus Wardenburg?Wardenburg Aktuell

Hier im Landkreis-Kurier - der Oldenburger Internetzeitung finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Wardenburger Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Wardenburg im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Stets aktuell - täglich neue Informationen aus Ihrer Region!


Kleintransporter soll auf dem Parkplatz der Raststätte Huntetal brennen - Feuerwehren Wardenburg und Sandkrug im Einsatz - Fehlalarm!

Am frühen Nachmittag des 17. Februars bemerkte eine PKW Fahrerin die die A29 in Fahrtrichtung Osnabrück befuhr, auf dem Parkplatz der Raststätte Huntetal einen qualmenden Kleintransporter. Umgehend wählte sie den Notruf 112, da sie davon ausging, dass der Transporter brennt. Die Großleitstelle in Oldenburg alarmierte daraufhin um 14:03 Uhr die Feuerwehren Wardenburg und Sandkrug über Funkmeldeempfänger und Sirene. Kurze Zeit später rückten die ersten Einsatzkräfte zur Einsatzstelle aus. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter nach einer kurzen Erkundung schnell festgestellt, dass der Transporter nicht wie zunächst gemeldet brennt. Der Fahrer des Transporters berichtete davon, dass er einen Motorschaden erlitten habe und es dadurch zu einer kurzzeitigen Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug gekommen war. Die mit fünf Fahrzeugen und 45 Kameraden ausgerückten Kameraden brauchten hier nicht weiter tätig werden und konnten gegen 14:35 Uhr die Einsatzstelle wieder verlassen.

Hundsmühler Turnverein lädt zur Jahreshauptversammlung ein

Der HTV lädt seine Delegierten und auch andere Vereinsmitglieder sowie die Übungsleiter am Samstag, den 24. Februar herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Sie findet im Haus des SpOrts an der Achtermeerer Straße 16 statt und beginnt um 16 Uhr. Auch Hundsmühler Bürger und Ratsherren sind herzlich eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen. Neben vielen Berichten aus den Abteilungen und Gruppen stehen auch Wahlen an. Vorsitzender Wilfried Schnitker erhofft ein interessantes Treffen mit aktuellen Neuigkeiten. Auch werden Jubilare und eine Sportgruppe geehrt. In der Pause werden wieder Getränke und Kuchen kostenlos bereitgestellt.

Landkreis stellt Antrag für Förderschulen "Lernen"

Nachdem in der Schulausschusssitzung des Landkreises Oldenburg am 6. Februar, einmütig die Option zur Fortführung der Förderschulen gezogen wurde, versprach Landrat Carsten Harings, dass die Kreisverwaltung umgehend den Antrag zur Fortführung der Förderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen im Sekundarbereich I bei der Landesschulbehörde stellen wird. Die Eile begründete Harings damit, dass man Kindern, Eltern und Lehrern schnell Planungssicherheit verschaffen wolle. Der Antrag ist heute gestellt worden und bezieht sich auf die aktuell bestehenden Schulstandorte Letheschule (Wardenburg), Schule am Habbrügger Weg (Ganderkesee) und Hunteschule (Wildeshausen). 

 

Chor „Musaik“ sucht weibliche Verstärkung in allen Stimmlagen

Geprobt wird immer montags von 20 bis 21.30 Uhr in der Mehrzweckhalle der Oberlether Schule.0116-musaik

Das Repertoire von "Musaik" umfasst verschiedene musikalische Stile quer durch die Zeiten, zumeist a capella, gelegentlich aber auch mal mit Klavierbegleitung. Klassiker des Pop gehören genauso dazu wie Kirchenmusik.

Alle Interessierten, können einfach zum Übungsabend kommen. Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich.

Eventuelle Fragen beantworten Silvia Schweers unter der Rufnummer (04486) 943 36 und Marlies Johannsen unter der Telefonnummer (04407) 206 97.

Neue KuLi-Veranstaltungen bei Dahms im Saal 0109-kuli

Es gibt wieder diverse Kulturveranstaltungen im Litteler Saal für Groß und Klein. Auf der Homepage des Gasthofs Dahms an der Garreler Straße 139 in Littel können alle Interessierten Termine und Veranstaltungen einsehen. "Von plattdeutschem Theater bis Kino bzw. Kinderkino gibt es ein buntes Programm", verspechen die Veranstalter. Weitere Informationen gibt´s auch unter der Rufnummer (04407) 357.

Fit&Faszien-Schnupperkurs beim HTV

An drei Abenden (27. Februar, 13. und 27. März) bietet der Hundsmühler TV erstmals einen Fit&Faszien-Schnupperkurs mit Übungsleiterin Andrea Kraudelt im Haus des SpOrts an der Achternmeerer Straße 16 an. In der Zeit von 17:45 bis 18:45 Uhr wird nach einer Aufwärmphase das Fasziengewebe durch Dehn-und Massageübungen trainiert. Zudem werden eine Faszienrolle oder auch Tennisbälle für die Übungen eingesetzt. Wer bereits eine eigene Faszienrolle besitzt kann diese mitbringen, der HTV selbst hat zehn Rollen für dieses Training angeschafft. Für das Training werden keine Sportschuhe benötigt, ein warmes Paar Socken sind ausreichend. Auch ein größeres Handtuch sollte mitgebracht werden.  Für HTV-Mitglieder ist das Training kostenlos, Nichtmitglieder zahlen eine Kursgebühr. Bei Interesse wird der Fit&Faszienkurs nach den drei Terminen fortgesetzt. Anmeldungen bitte direkt an die Übungsleiterin per Mail: andrea.kraudelt@t-online.de oder die HTV-Geschäftsstelle möglich, die telefonisch unter der Rufnummer (0441) 5050936 zu erreichen ist.

Buchvorstellung von und mit Kerstin Kleber

Am 28. Februar um 19 Uhr stellt Kerstin Kleber aus Oldenburg ihr neues Buch „Mein Traum von einem Café“ in der Hofbuchhandlung Wellmann, Ziegeleiweg 29 in Wardenburg-Westerholt, vor.

Kerstin Kleber, Jahrgang 1964, gebürtig in Oldenburg, Mutter von zwei erwachsenen Kindern, medizinische Ausbildung, Gesundheitsberaterin, selbstständige Heilpraktikerin für Psychotherapie.

0207-kleber

Ihr Buch „Mein Traum von einem Café“ wird so beschrieben:
Für Ella geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung: Sie eröffnet ihr eigenes Café. Obwohl sie weder mit Selbstständigkeit noch mit Gastronomie Erfahrung hat, stürzt sie sich mit großer Energie in das Vorhaben, tatkräftig unterstützt von ihrer Familie und Freunden. Es scheint alles zu stimmen: die Lage, das hochwertige Angebot, das Ambiente und die zuverlässigen Mitarbeiterinnen – nur die Kunden fehlen, nach anfänglich großem Zuspruch. Doch Ella gibt nicht auf. Sie beauftragt eine Marketingagentur, plant Veranstaltungen und erschließt neue Kundenkreise. Aber mit der Zeit wird aus dem seinerzeit mit Herzblut gestarteten Vorhaben nach und nach ein Kampf ums Überleben und Ella merkt, dass es ihr mehr zusetzt, als sie sich eingestehen will…

Diese spannende und berührende Geschichte einer tiefgehenden, aber auch die Augen für das Wesentliche öffnenden Erfahrung ist gleichzeitig ein nützlicher Bericht für angehende Unternehmensgründer und ein wunderbares Beispiel dafür, wie beides zusammenkommen kann.

Die Autorin Kerstin Kleber freut sich auf einen gemütlichen Abend mit vielen Zuhörern in der Hofbuchhandlung von Kathrin Wellmann.

Groß werden in der Medienwelt heute

0207-frhiwahaAm 28. Februar findet in der Aula der Waldschule Hatten an der Schultredde 17 b in Sandkrug ein Elternabend zu dem Motto „Groß werden in der Medienwelt heute“ statt. 
Es wird unter anderem darüber gesprochen, wie viel Medienkonsum für die Kinder gut ist und welche Medien geeignet sind. Auch werden Tipps gegeben, wie man Kinder unterstützen kann, einen guten Umgang mit Medien zu erlernen. Die Referentin des Abends wird Frau Mia Guttormssen vom Blickwechsel e.V., Bremen sein.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Geänderte Hallenbad-Öffnungszeiten und Veranstaltungen

Der Wardenburger Schwimmclub veranstaltet am Sonntag, den 4. März, im Wardenburger Hallenbad Bezirksmeisterschaften, an denen auch auswärtige Vereine teilnehmen.

Zur Durchführung dieser Veranstaltung wird auch der Vormittag benötigt, sodass das Bad an dem Sonntag, leider für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben muss.

Des Weiteren muss das Hallenbad am 6. März aufgrund einer betrieblichen Fortbildung geschlossen bleiben.

Für Fragen steht das Team während der Öffnungszeiten und unter der Telefonnummer (04407) 88 85 jederzeit gern zur Verfügung. Alle Informationen und Termine können zudem unter www.hallenbad-wardenburg.de abgerufen werden.

Neuer Zumba-Kurs beim HTV

Ab 5. März läuft beim Hundsmühler TV ein neuer ZUMBA-Kurs mit der Übungsleiterin Britta Unfried an. Der Kurs ist auf 13 Übungseinheiten ausgelegt und geht bis zum 25. Juni. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Der Kurs findet immer montags von 18:30 bis 19:30 Uhr im Haus des SpOrts an der Achternmeerer Straße 16 statt.

Anmelden kann man sich entweder online unter www.hundsmühlertv.de oder in der Geschäftsstelle des HTV unter der Rufnummer (0441) 505 09 36

Erik Wikki liest aus dem Krimi „Hügel - Die Falle“

Am Dienstag, 6. März, findet im Rahmen der Ziegeleiakademie ab 19.30 Uhr eine Krimilesung mit dem Autoren Erik Wikki in der Alten Ziegelei Westerholt am Ziegeleiweg 11 statt.0220-lesung

Bei der Versorgung eines Toten finden der Bestatter Hügel und seine Mitarbeiterin Anzeichen für ein Verbrechen. Es folgt eine mörderische Jagd mit Anschlägen, Selbstjustiz und überraschenden Wendungen. Das Buch "Hügel - Die Falle" beinhaltet sechs in sich abgeschlossene Geschichten und einen Überfall. Eine dieser sechs Geschichten trägt Wikki in seinem neuen Programm ungekürzt vor. Dabei versteht es in einmaliger Weise, seinen Charakteren ihre Stimme zu geben. Aber Vorsicht: Kurzgeschichten lieben das offene Ende.

Zwischen den Szenen verrät der Autor auch immer wieder das Eine oder Andere über den Schreibprozess. Diese Lesung ist eine Veranstaltung der Gemeinde Wardenburg in Zusammenarbeit mit Alten Ziegelei Westerholt e.V. Der Eintritt ist frei.

Bei Fragen zur Veranstaltung können Interessierte sich bei der Gemeinde Wardenburg unter der Rufnummer (04407) 73-116 melden.

Mädchentag im Jugendcafé Wardenburg

Jeden Donnerstag findet im Jugendcafé am Hallenbad Wardenburg der „Mädchentag“ statt; jeweils in der Zeit von 15.30 - 17.30 Uhr.
Alle Mädchen im Alter von zehn bis sechszehn Jahren können die „Mädchenzone“ besuchen kommen. Nach dem Motto: „Mädchenzone = Mädchen typisch halt“ könnt ihr neue Leute kennenlernen, Musik hören, kreativ sein und Spaß miteinander haben. Zusammen gestalten wir die „Mädchenzone“.

Schreibmaschinenmuseum öffnen wieder die Pforten

Alle Interessierten können sich nun wieder im Schreibmaschinenmuseum an der Oldenburger Straße 219 in Wardenburg umsehen. Das Sammler- und Hobbyforum ist in der Regel jeden 1. Sonntag im Monat von 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die genauen Termine können Sie direkt hier einsehen.

Neben dem "Schnuppern auf eigene Faust" werden auch auf Nachfrage einstündige Führungen im Museum angeboten.

Sonderöffnungen sind nach Absprache möglich - egal, ob im Rahmen einer Kohltour oder einer Geburtstagsfeier.

Weitere Informationen zum Schreibmaschinenmuseum erhalten Sie direkt online unter www.sammler-und-hobbyforum.de.

Moped- und Motorrad-Oldietreffen0119-moped

Am 8. Juli findet das Moped- und Motorrad-Oldietreffen auf dem Dorfplatz an der Korsorsstraße 165 in Achternmeer statt. Der vor 17 Jahren gegründete Verein der Mopedfreunde Achternmeer lädt alle Interessierten ein, ab 10 Uhr dabei zu sein.
Weitere Informationen über den Verein, das Treffen und Ausfahrttermine können auf der Homepage der Mopedfreunde unter www.mopedfreunde-achternmeer.de eingesehen oder unter der Rufnummer (04407) 55 32 erfragt werden.

Kindertag im Jugendcafé Wardenburg

Jeden Montag findet im Jugendcafé am Hallenbad Wardenburg der „Kindertag“ statt; jeweils in der Zeit von 16 bis 18 Uhr.

Kinder im Grundschulalter (sechs bis elf Jahren) können dann die Angebote des Jugendcafés ausprobieren, ohne von den „Großen“ gestört zu werden: Gesellschaftsspiele, Billard, Kicker und vieles mehr.

Am 26. Februar werden die Teilnehmer musikalisch und spielen Sing-Star.

Gasheizung, Ölheizung oder regenerative Heizsysteme – Welches Heizsystem ist das Beste für Sie?

Ein Heizungswechsel ist nicht immer einfach. Jedes Heizsystem bietet Vor- und Nachteile. Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Heizsysteme sowie über Brennwerttechniken und ihre Möglichkeiten und lassen Sie sich von der Firma Janzen professionell zu Ihrer neuen Heizung berat1028-heizungen. Einen ersten Überblick können Sie sich mit dem Heizungskonfigurator inklusive Preisangabe über die Internetseite der Janzen GmbH unter www.janzen.celseo.de verschaffen.

Weitere Informationen erhalten Interessierte natürlich auch direkt bei der Firma Janzen GmbH, Heizung - Sanitär - Klempner, unter der Rufnummer (04407) 916 66-0. Aber auch im Büro in Wardenburg, Zum Sportplatz 6, oder online unter www.janzen-gmbh.de gibt´s Infos.

 „Café Kinderwagen“ in Wardenburg

Das „Café Kinderwagen“ ist an jedem Mittwoch in der Zeit von 9.30 - 11.00 Uhr in den Räumen des Gemeindehauses an der Friedrichstraße 55 in Wardenburg geöffnet. Eltern mit kleinen Kindern im Alter unter einem Jahr erhalten im „Café Kinderwagen“ in gelöster Atmosphäre Gelegenheit, sich bei einem Tee oder Kaffee mit anderen Müttern und Vätern oder den beiden Fachkräften auszutauschen. Sie finden untereinander Antworten auf ihre Fragen, egal, ob es um Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder Probleme im Umgang mit dem Baby geht. Das gemeinsame Entdecken der Stärken steht dabei im Mittelpunkt. Die Familienhebamme Antje Eilers und die Erzieherin Kathrin Opitz freuen sich weiterhin auf die Eltern und ihre Babys und bedanken sich herzlich bei der Ev. Kirchengemeinde Wardenburg für die freundliche Unterstützung.

Kleiner Kreis Wardenburg

Der Kleine Kreis Wardenburg unter Leitung von Uwe Remmers und Matthias Millek ist mit einer Internetseite im Internet vertreten. Informationen zum Kleinen Kreis erhalten Sie unter Tel.: (0171) 9501806 bei Matthias Millek, unter Tel.: (0172) 4306216. Im Internet finden Sie den Kleinen Kreis Wardenburg unter @www.kleiner-kreis-wardenburg.de


Reimers Heizung und Sanitär bietet  Ausbildungsstelle

Anlagenmechanikerin_Oldenburg_Reimers

Statt Studium kurzentschlossen doch erstmal eine Ausbildung machen oder den richtigen Ausbildungsbetrieb noch nicht gefunden?

Dann bewirb Dich jetzt in Wardenburg bei Reimers als Anlagenmechaniker/in!

Weitere Informationen erhältst Du unter Tel.: (04407) 8933 bei Martina Reimers

Infos zum Unternehmen unter www.reimers-heizung.com

WTV Volleyballer suchen Verstärkung

Die Volleyballer des Wardenburger TV suchen Verstärkung. Angesprochen sind Jungen und Mädchen ab 8 Jahre. Trainiert wird - außerhalb der Ferien - immer freitags von 15 - 17 Uhr in der Halle der Grundschule Wardenburg. Für mehr Infos bitte unterTel.: (04407) - 61 33 in der WTV Geschäftsstelle am Schulweg nachfragen. Mehr Infos zu den Sportangeboten des WTV finden Sie unter www.wtv1898.de.

BauchBeinePo-Kurs im WTV

Damit die Sommer-Figur nicht vom Winterspeck überrascht wird, bietet der Wardenburger Turnverein ab sofort ein effektives Kraft- und Ausdauertraining für Männer und Frauen an. Wer Bauch, Beine und Gesäß für das Familien-Portrait unter dem Weihnachtsbaum in Form bringen oder noch verbessern möchte, ist eingeladen, im Fitnessraum der Sporthalle am Everkamp vorbei zu schauen. Der Kurs findet jeden Donnerstag von 19:00-20:00 Uhr unter der Leitung von Simone Gerlach-Rausch statt. Auch Nichtvereinsmitglieder sind zu einem Probetraining herzlich eingeladen. Genauere Informationen unter Tel.: (04407) - 6133 oder unter @www.wtv1898.de

Freies Ausdrucksmalen im Atelier "Mal einfach" in Hundsmühlen

Ab sofort findet immer mittwochs von 10 - 12 Uhr 14-tägig ein Kurs "freies Ausdrucksmalen" im Hundsmühler Atelier "Mal einfach" statt. Informationen gibt es unter Tel. (0441) 5702595 bei Priscilla Willms. Interessierte Personen sind eingeladen, einfach spontan reinzuschauen und sich in entspannter Atmosphäre bei einem Kaffee, Tee oder Wasser über die Angebote im Malatelier zu informieren. Im Internet ist das Hundsmühler Atelier unter @www.mal-einfach-ol.de zu finden.

Hip Hop Kurse in Hundsmühlen

Der Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen bietet zwei Hip Hop-Tanzgruppen am Mittwoch von 16 bis 17 Uhr für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahre und ab 17 Uhr bis 18 Uhr für Kinder ab 10 Jahre an. Trainiert wird im Spiegelraum des Judo-Clubs in der Diedrich-Dannemann-Straße 25 in Hundsmühlen.  Tanzlehrerin ist Katharina Rudert, deren größte Leidenschaft und ein ständiger Begleiter in ihrem Leben das Tanzen ist. Sie möchte den Kindern gerne die Freude am Tanzen vermitteln. Kinder die Interesse haben können gerne an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen. Infos unter Tel.: (0441) 5 70 89 94 oder In Internet unter www.JCAH.de

Pilates strafft den Körper

Der Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen bietet Pilates für Einsteiger in Hundsmühlen und in Wardenburg an. Die Gruppe im Gesundheitszentrum in Hundsmühlen, Diedrich-Dannemann-Straße 25 trainiert dienstags von 9 bis 10 Uhr und die Gruppe im Fitnessraum der Everkampsporthalle in Wardenburg jeweils mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr. Für Fortgeschrittene bietet der JCAH im Gesundheitszentrum in Hundsmühlen die Zeiten montags von 9 bis 10 Uhr und donnerstags von 19 bis 20 Uhr an. Ein kostenloses Probetraining ist in allen Gruppen möglich. Pilates ist ein Ganzkörpertraining, welches die Teilnehmer von Kopf bis Fuß kräftigt. Jeder Muskel und jedes Gelenk wird dabei beansprucht. Ziel des Trainings ist es, die tiefe Muskulatur des Rumpfes, also im Becken, in der Taille, im Bauch und an der Wirbelsäule zu dehnen und zu kräftigen. Das sorgt für eine bessere Körperhaltung und beugt schmerzhaften Verspannungen im Rücken vor. Infos und Anmeldung unter Tel.: (0441) 5708994, Online-Anmeldungen sind unter www.JCAH.de möglich.

Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat


Musical- Dance für Kinder und Jugendliche mit dem JCAH

Trainiert wird bei der Tanz- und Ballettlehrerin Anni Gregorian jeden Donnerstag ab 17:30 Uhr im Ballettraum des Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen e.V.  an der Diedrich-Dannemann-Straße 25. Wer Lust hat auf ein abwechslungsreiches Tanztraining findet in Musical-Dance genau den richtigen Tanzstil. Musical Dance ist eine Mischung aus Jazztanz, Improvisation und Modern Dance. Die Stunden beinhalten ein Warm Up mit Dehnen, Koordinationsübungen und natürlich das Einstudieren von Tanzchoreographien nach Musical-Songs wie z.B. König der Löwen, Cats, Die Schöne und das Biest, Robin Hood usw.  Kinder ab 10 Jahre die Lust zum Tanzen haben können gerne zu einem kostenlosem Probetraining kommen. Infos unter Tel.: (0157) 71675691


Hallenbad Wardenburg | Öffnungszeiten & Preise hier ...

Öffnungszeiten:

Dienstag 15.30-18.00 Uhr & 19.30-21.30 Uhr

Mittwoch 06.30-07.30 Uhr, 09.00-11.30 Uhr, 15.30-18.00 Uhr, 18.00-19.00 Uhr (Seniorenschwimmen), 19.45-21.30 Uhr

Donnerstag 6.03-07.30 Uhr, 09.00-11.30 Uhr, 15.30-18.00 Uhr, 19.30-21.30 Uhr

Freitag 06.30-07.30 Uhr, 15.30-18.00 Uhr, 20.00-21.30 Uhr (Discoschwimmen am 1. Freitag im Monat)

Samstag  14.30-18.00 Uhr (jeden 3. Samstag im Monat Spielenachmittag von 16.00 - 18.00 Uhr)

Sonntag 08.00-12.00 Uhr

 

Kontakt Tel.: (04407) 8885

hier ... per eMail

Mehr Informationen zu den Öffnungszeiten - auch in den Ferien - finden Sie hier ...

 


Anzeige

Büroservice Oldenburg Privatsekretärin



.