Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31





Redaktion Großenkneten:
eMail Kontakt hier ...

Mobil: 0173-9424897

grossenkneten_facebookgruppe_meine_gemeinde



WIR SUCHEN

in Großenkneten
eine Person, die redaktionelle Texte (nach Vorgabe oder auch selbständig) in unserem Redaktionssystem erfasst. Infos unter red.grossenkneten<et>landkreis-kurier.de

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Veranstaltungs-Tipp

Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!
Termine hier... mailen

 

Infos an den

LANDKREIS KURIER

info@landkreis-kurier.de

Tel.: 04407-927829



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Wer mit wem und was gibt es Neues aus Großenkneten?

Hier im Landkreis-Kurier - der Oldenburger Internetzeitung finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Grossenkneten aktuellOrtschaften, den Großenkneter Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Grossenkneten im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Stets aktuell - täglich neue Informationen aus Ihrer Region!



Senden Sie uns gerne Ihre Informationen aus den Vereinen und Unternehmen an unser Redaktionsbüro Großenkneten unter red.grossenkneten@landkreis-kurier.de

Großenkneten, meine Gemeinde hier zur facebookgruppe

Weiterer Ausbruch der Geflügelpest in der Gemeinde Großenkneten

Landkreis Oldenburg, 28. März 2017 - Im Landkreis Oldenburg gibt es einen weiteren - den mittlerweile achten - Fall von Geflügelpest in einem Putenmastbetrieb. Das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) hatte zunächst in einem Putenmastbestand in der Gemeinde Großenkneten das Virus H5 nachgewiesen. Mittlerweile hat das Referenzlabor des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) amtlich bestätigt, dass es sich um die für Geflügel hochansteckende Variante H5N8 handelt. Die 7.000 Putenhähne in dem Betrieb werden getötet. Ebenfalls werden rd. 8.000 Puten einer mit dem Ausbruchsbetrieb verbundenen zweiten Mastanlage getötet. Die beiden Betriebe wurden gemeinsam betreut und mit gemeinsamen Gerätschaften bearbeitet, so dass eine Tötung angeordnet werden musste. Der Landkreis Oldenburg wird einen Sperrbezirk im Radius von drei Kilometern um den Ausbruchsbetrieb einrichten und das Beobachtungsgebiet entsprechend anpassen. Eine erklärende Allgemeinverfügung hierzu finden Interessierte auf der Homepage des Landkreises Oldenburg unter www.oldenburg-kreis.de. In dem Beobachtungsgebiet (incl. Sperrbezirk) liegen 317 geflügelhaltende Betriebe mit rund 3,6 Millionen Tieren. Für Fragen rund um die Vogelgrippe hat die Kreisverwaltung eine Informationshotline (Bürgertelefon) eingerichtet. Unter der Nummer 04431 / 85 100 können sich insbesondere (betroffene) Tierhalter, aber auch Bürgerinnen und Bürger, mit ihren Fragen an die Kreisverwaltung wenden. Die Hotline ist montags bis donnerstags in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 12:30 Uhr besetzt. Jeder Verdacht einer Geflügelpest-Erkrankung muss weiterhin sofort dem Veterinäramt gemeldet werden.



Konrektor Harm Rykena von der AfD jetzt Landtagsdirektkandidat 

Die AfD im Landkreis Oldenburg hat am Freitag, den 17.März 2017 bei der Aufstellungsversammlung unter der Leitung des AfD OV Vorsitzenden Herbert Sobierei, ihren Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 64 (Wardenburg, Hatten, Hude, Ganderkesee, Harpstedt) im Landhaus Otte (Sage-Haast) gewählt. Der Ahlhorner Konrektor Harm Rykena wurde in geheimer Wahl einstimmig von den stimmberechtigten anwesenden Parteimitgliedern der AfD zum Direktkandidaten gewählt. Die Aufstellungsversammlung des AfD Direktkandidaten im Landtagswahlkreis 66 (Wildeshausen, Großenkneten, und Cloppenburg-Nord) wird voraussichtlich im April im Landkreis Cloppenburg stattfinden

 

Anzeige

Wortspiele_Wortwitzig.de_Reinhard_Clement



.