Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

 

 

 

 

Redaktion Wildeshausen
Tel.: (0162)-5883131

wildeshausen meine stadt facebookgruppe

Veranstaltungs-Tipps:

Hier könnte auch Ihre Veranstaltung stehen!

veranstaltungen@landkreis-kurier.de




Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

 



 

Die Amtsblätter des Landkreises Oldenburg finden Sie hier  ...

 

.

210- Jusos Wildeshausen

   
v.l.: Daniel Helms, Tamino Büttner, Susanne Mittag und Matthias Kluck mit dem Router    Bild:    Jusos                    



20.Juli 2017

Onlineredaktion Bodo Pell


Wie machen wir unser Wildeshausen für die Zukunft fit? 

Freies Surfen in Wildeshausen 

Wie machen wir unser Wildeshausen für die Zukunft fit? Wie bekommen wir schnelles Internet, welches möglichst für jeden zugänglich ist? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Jusos Wildeshausen-Harpstedt-Dötlingen. Daniel Helms nahm für die Jugendorganisation der SPD Kontakt zu den Freifunkern Bremen auf.

Wildeshausen | Harpstedt |Dötlingen- Hier gab es eine Infoveranstaltung in Harpstedt, zu der Interessierte und Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik aus dem Landkreis Oldenburg eingeladen waren. Die Freifunker gaben einen Einblick in die Umsetzbarkeit der öffentlichen und kostenfreien Versorgung mit WLAN. Die Hürde der Störerhaftung, welche besagt, dass der Anbieter des freizugänglichen Netzes für illegale Aktivitäten von Nutzern aufkommen muss, wurde in der letzten Sitzung des Deutschen Bundestages gekippt. „Somit ist der Weg für öffentliches und kostenfreies WLAN endlich frei.", freute sich die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag. „Im Rat der Stadt Wildeshausen hatten wir bereits beantragt, unsere weiterführenden Schulen mit WLAN auszustatten. Das ist die richtige Antwort auf die stattfindende Digitalisierung!“, so Ratsherr Matthias Kluck. 


Zukünftig wird es an der SPD Geschäftsstelle in der Kleinen Wallstraße Freifunk geben. „Alle sind eingeladen mal vorbeizugucken und zu überlegen, ob es für sie auch denkbar wäre, einen Freifunk-Router zu installieren. Gerne helfen wir bei der Installation des bereits für 30 Euro zu habenden Routers.", sagt Daniel Helms.

"Ziel der Jusos ist es, dass weitere Geschäfte und Privatpersonen in Wildeshausen sich der Initiative anschließen.", so Tamino Büttner, Vorsitzender der Jusos Wildeshausen-Harpstedt-Dötlingen.

Auch die Geschäftsstelle der SPD in Delmenhorst denkt bereits über eine mögliche Installation von Freifunkroutern nach. "Gemeinsam können wir es schaffen, dass unsere Städte durch ein solidarisches Teilen von Bandbreite das Projekt >Freies WLAN< realisieren. Das ist ein lohnenswertes Ziel", betont Susanne Mittag."





Anzeige

Internetservice Oldenburg LK





.