Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Abschluss des Berufsbildungsbereichs

GWO Absolventen

Oldenburg

In diesem Jahr beendeten gleich 26 Teilnehmer des Berufsbildungsbereichs der Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg (GWO) ihre 24-monatige berufliche Qualifizierung. Zwei Jahre lang konnten die Teilnehmer die von ihnen gewählten Berufsfelder im Berufsbildungsbereich erkunden und so ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten erweitern.

mehr ...

Stadtmuseum stellt neuen Bildband mit Ansichtskarten vor

Ansichtskarte Cafe Klinge

Oldenburg

Unter dem Titel „Mit Vergnügen“ gibt das Stadtmuseum Oldenburg einen neuen Bildband mit Ansichtskarten heraus. Dr. Lioba Meyer, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Museums, stellte das Buch am Donnerstag, 22. Dezember, bei einem Pressegespräch vor.

mehr ...

25 Festpunkte für 25 Jahre Kapelle im Kliniikum

Kapelle Klinikum

Oldenburg

Am 23. Juni 1992 wurde die ökumenische Kapelle im Klinikum Oldenburg feierlich eröffnet. Seitdem finden dort nicht nur Gottesdienste und Andachten statt. Die Kapelle ist auch Anlaufpunkt für viele Menschen im Haus und dient als Ort der Ruhe und Einkehr, aber auch des Trostes.

mehr ...

Kinderlachen Oldenburg erhält "Oldenburg knuspert" - Spende

Spendenübergabe Oldenburg knuspert

Oldenburg

Im Rahmen der Langen Einkaufsnacht am 3. Dezember haben Kinder in der Oldenburger Innenstadt bei der vom City-Management Oldenburg organisierten „Oldenburg knuspert“-Aktion gemeinsam ein Lebkuchenhaus gestaltet.  Die Spenden der teilnehmenden Familien und aus einer Versteigerung am Ende der Aktion wurden heute in der Hauptstelle der Volksbank Oldenburg eG an den Verein Kinderlachen Oldenburg e.V. übergeben.

mehr ...

„Sehnsucht Europa“: Großes Kulturprojekt startet in der Metropolregion Nordwest

Projektvorstellung Sehnsucht Europa

Oldenburg

Wie wollen wir zusammenleben? Unter dem Titel „Sehnsucht Europa“ beschäftigen sich mit dieser Frage Kultureinrichtungen gemeinsam mit Zugewanderten, Geflüchteten, Bürgerinnen und Bürgern in der Metropolregion Nordwest. An dem Projektverbund sind Partner in Bremen, Delmenhorst, Lohne, Oldenburg und Syke beteiligt.

mehr ...

Nährwertkennzeichnung bei verpackten Lebensmitteln wird Pflicht

Nährwerttabelle Pflicht

Oldenburg

Seit dem 13. Dezember sind Nährwertangaben auf Verpackungen von Lebensmitteln grundsätzlich verpflichtend. Die Kennzeichnung war bisher nur für Lebensmittel vorgeschrieben, die mit nährwert- oder gesundheitsbezogenen Angaben werben. Nahrungsmittel, die vor dem 13. Dezember in den Handel gekommen sind, dürfen 2017 noch verkauft werden. Nachteilig bewertet die Verbraucherzentrale einige Ausnahmeregelungen und eine nach wie vor fehlende farbliche Nährwertkennzeichnung.

mehr ...

Pflegestärkungsgesetz 2017: Vorteile für pflegende Angehörige

Pflegestufe

Oldenburg

Bislang mussten pflegende Angehörige mindestens 14 Stunden pro Woche vorweisen, um sich Rentenpunkte für die Pflege anrechnen lassen zu können. Mit dem Pflegestärkungsgesetz II, das im Januar 2017 in Kraft tritt, sind es nur noch zehn Stunden in der Woche.  Allerdings müssen dabei einige Punkte beachtet werden. Bei Fragen hilft der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Oldenburg.

mehr ...

Die Welt zu Hause entdecken

AFS Schüleraustausch

Oldenburg/Vechta

Mit einem jungen Menschen eine andere Kultur erleben und gleichzeitig einen neuen Blickwinkel auf die eigene Lebensweise bekommen: Diese Erfahrungen können Familien aus Vechta und Umgebung ab Februar 2017 machen. Die gemeinnützige Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. sucht Gastfamilien für Jugendliche aus aller Welt.

mehr ...

110 Mrd. EUR für den Ausbau des Schienennetzes bis 2030:

Bahnschienennetz

Oldenburg

Am 2. Dezember hat  der Bundestag mit dem Dritten Gesetzes zur Änderung des Bundesschienenwege-

ausbaugesetzes beschlossen, dass das Schienennetz bis 2030 massiv ausgebaut werden soll.  Obwohl damit der Schienenverkehr - bezogen auf die Verkehrsleistung - ein Vielfaches an Mitteln im Vergleich zu Bundesfernstraßen erhält, war dies den Grünen und den Linken immer noch nicht genug.

mehr ...

Sanitätshaus Bienert hilft jetzt auch in Sandkrug

001-Sanitätshaus Bienert

Hatten / Sandkrug

Seit Mitte November gibt es auch in Hatten ein Sanitätshaus. Damit hat Eberhard Bienert eine Lücke in der ländlichen Versorgung geschlossen. Viele Kunden mussten nach Oldenburg, Wildeshausen, Garrel oder Delmenhorst ausweichen. In der Bahnhofstraße 13, im Ortsteil Sandkrug, berät Bienert jetzt die Kunden nach seinem Motto “Helfen ist unser Handwerk“.


mehr ...

Liquidado: Teure Rechnung statt günstiger Restposten

Schnäppchen Verbraucherzentrale

Oldenburg

Ob Elektronik, Kleidung, Lebensmittel oder Haushaltswaren – aufgemacht wie Ebay Kleinanzeigen lockt Liquidado mit günstigen Restposten. Doch statt eines Schnäppchen bekommen Verbraucher jetzt leicht eine Rechnung über 199 Euro. Der Grund: Die Plattform richtet sich plötzlich nur noch an Unternehmen – und schließt so das Widerrufsrecht aus. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt Verbrauchern daher, den Online-Marktplatz zu nutzen.

mehr ...

Erstklassige Performance zu Ehren einer Rock- und Blues-Legende

11.16.1 Journeymen

Wardenburg

Bereits zum vierten Mal trat am Sonnabend die Oldenburger Coverband „Journeymen“ in der Wassermühle auf die Bühne. Zwar war die Veranstaltungsscheune, in der das Konzert stattgefunden hat, nicht rappelvoll, dennoch konnten die fünf Musiker  ihr Publikum vollends überzeugen.

mehr ...

Verbraucherzentrale warnt vor versteckten Preiserhöhungen bei Strom- und Gaskosten

Stromkosten

Oldenburg

Viele Kunden erhalten derzeit Post von ihrem Energieversorger: Da sowohl die EEG-Umlage als auch die Netzentgelte 2017 deutlich steigen, planen etliche Lieferanten, im nächsten Jahr die Strompreise zu erhöhen. Das Problem: Nicht immer sind die Kundenanschreiben so gestaltet, dass die Preiserhöhung auch wirklich als solche zu erkennen ist.

mehr ...

.