Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

NABU engagiert sich für ökologischere Bewirtschaftung kircheneigener landwirtschaftlicher Nutzflächen

nabu logo teaser

Oldenburg|Hatten

Mit dem Projekt "ökologischere Bewirtschaftung kircheneigener landwirtschaftlicher Nutzflächen in der Gemeinde Hatten unter dem Gesichtspunkt Bewahrung der Schöpfung" versucht der NABU Hatten im Rahmen seiner Möglichkeiten etwas für den Umweltschutz in der Gemeinde Hatten zu tun.

mehr ...

Gastfamilien in Vechta und Umgebung gesucht

AFS Schüleraustausch

Oldenburg|Vechta

Die 17-jährige Danna aus Kolumbien gehört zu 375 Jugendlichen, die sich auf ihr Austauschjahr ab September in Deutschland freuen. Die Koffer sind gepackt, es fehlen ihnen nur noch liebevolle Gastfamilien in Vechta und Umgebung. Gastfamilien können sich bei der AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.  informieren.

mehr ...

Stiftungskuratorium spricht sich für kooperative Lösung in der Bauwerkhallendiskussion aus

Stiftung Teilhabe Teaser

Oldenburg

Stefan Könner, Kuratoriumsvorsitzender Stiftung Teilhabe, sieht den Vorschlag der Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg e.V. (GWO) als Chance den Platz am Pferdemarkt aufzuwerten. Die Pläne ein Restaurant im vorderen Teil der Bauwerkhalle zu gründen stehen nicht im Widerspruch zu einer offenen kulturellen Nutzung.

mehr ...

Kirchengemeinde Apen erhält Zertifikat „Grüner Hahn“

Apen gruener hahn

Oldenburg|Apen

Als erste Kirchengemeinde des Kirchenkreises Ammerland und zweite Gemeinde innerhalb der gesamten Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg wurde der Kirchengemeinde Apen im Rahmen einer Feierstunde am 30. Mai das Zertifikat für die erfolgreiche Einführung des Umweltmanagementsystems der „Grüne Hahn“ überreicht. Dieses Ereignis haben sich etliche Vertreterinnen und Vertreter des Gemeindekirchenrates und auch viele Gemeindeglieder nicht entgehen lassen.

mehr ...

Die Landesvereinigung Ökologischer Landbau Niedersachsen fordert den Abbruch der Verhandlungen zur EU-Öko-Verordnung

Bio lebensmittel

Oldenburg|Visselhövede

„Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt muss in Brüssel den Verhandlungsprozess zum neuen Bio-Recht stoppen“, fordert Friedemann Wecker, Geschäftsführender Vorstand von der Landesvereinigung Ökologischer Landbau Niedersachsen (LÖN). „Sollte der aktuelle Verhandlungsstand zur Revision der EU-Öko-Verordnung geltendes Recht werden, würde dies der Bio-Branche erheblichen Schaden zufügen.“

mehr ...

Super Stimmung auf Wardenburger Grundschulsportfest

Sportfest Teaser

Wardenburg

Gewinnen war eigentlich Nebensache beim Grundschulsportfest, zu dem die IGS alle Grundschulen aus ihrem Einzugsbereich eingeladen hatte. Kinder aus den vierten Klassen der Schulen Großenkneten, Hohenfelde, Hundsmühlen und Wardenburg sowie die Fünftklässler der IGS bewältigten viele Stationen und kamen dabei so richtig in Bewegung.

mehr ...

Wie geht es jungen Menschen, die ihre Angehörigen pflegen?

GUV Pflege Junge menschen

Oldenburg

Die eigenen Eltern zu pflegen ist nicht leicht. Um einiges schwieriger ist es, wenn die Pflegenden selbst noch sehr jung sind. So wie Anneke Klopsch. Sie war erst 16 Jahre alt, als ihre Mutter 2010 unheilbar an Krebs erkrankte. Mit Anfang 20 übernahm die Hamburgerin gemeinsam mit Schwester und Vater nach und nach die Pflege der Mutter. Fast nebenbei gestaltete sie dabei auch ihr eigenes Leben, absolvierte eine Berufsausbildung und kümmerte sich um Hobbys und Freunde.

mehr ...

Verbraucherzentrale Niedersachsen zieht Bilanz 2016

Bilanz Verbaucherzentrale

Oldenburg|Hannover

Über 84.000 Verbraucher suchten 2016 persönlich, telefonisch, online oder bei Veranstaltungen den Rat der Verbraucherzentrale Niedersachsen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Zuwachs von rund fünf Prozent. Auch die Anzahl der Besucher, die sich auf den Internetseiten der Verbraucherzentrale informierten oder die Beschwerdemöglichkeiten und Musterbriefe genutzt haben, ist um knapp 38 Prozent auf rund 1,6 Millionen deutlich gestiegen.

mehr ...

Auf Augenhöhe- Opfer und Täter im Gespräch

opfer und täter im Gespräch

Oldenburg

Über 6 Millionen Straftaten werden jedes Jahr in Deutschland begangen. Weibliche und männliche Opfer leiden oft lange Zeit oder sogar ihr Leben lang unter den Folgen der Tat. Opfer erfahren kaum Hilfe und Straftaten werden im Kern nach wie vor als Angelegenheit zwischen dem Täter/der Täterin und dem Staat betrachtet und gehandhabt. Am 17. Mai informieren Frau Daniela Hirt und Herr Michael Ihnen von dem Verein Konfliktschlichtung in Oldenburg über das Projekt „Opfer und Täter im Gespräch (OTG)“.

mehr ...

Ohne Ehrenamt kann Diakonie nicht Diakonie sein

ehrenamt hände

Oldenburg

„Ohne eine Arbeit mit, für und von Ehrenamtlichen kann Kirche nicht Kirche sein und kann Diakonie nicht Diakonie sein“, so prägnant brachte Maria Loheide die Bedeutung des Ehrenamtes vor der Diakonischen Konferenz in Oldenburg auf den Punkt. Loheide, Vorstand Sozialpolitik bei der Diakonie Deutschland, war Gastreferentin bei der Diakonischen Konferenz.

mehr ...

Willkommen in unseren Kirchen

willkommen in unserer Kirche

Oldenburg

Zwei Jahre dauerte die Vorbereitung, jetzt konnten Bischof Jan Janssen und Weihbischof Wilfried Theising eine 40-seitige Broschüre vorstellen, die - vorrangig Moslems – in leicht verständlicher Form die Kirchengebäude, Liturgie und Elemente christlicher Religion näherbringt. Bei der Präsentation in der Landesbibliothek bezeichneten die Bischöfe und Verantwortliche des Projekts die Broschüre als einen wertvollen Baustein für ein gutes Miteinander von Christen und Muslimen im Oldenburger Land.

mehr ...

100 Tage Pflegestärkungsgesetz

Pflegekurs

Oldenburg

Zum 1. Januar 2017 trat das Pflegestärkungsgesetz (PSG) in Kraft. Damit sollen auch Menschen, die vor allem Ältere betreuen, bessergestellt werden. Was haben pflegende Angehörige vom neuen Gesetz? Der Sozialverband Deutschland erläutert  die Inhalte des neuen Gesetzes.

mehr ...

Open-Air Gottesdienst: Wir sehen uns in Berlin und Wittenberg

Open-Air Gottesdienst

Oldenburg

Mit einem großen Open-Air-Gottesdienst wurden am Sonntagnachmittag, 21. Mai, auf dem Oldenburger Lamberti-Marktplatz mehrere hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Kirchentag in Berlin und zum Reformationsjubiläum in Wittenberg verabschiedet.

mehr ...

.