Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

VR Bank Spendenübergabe

Vorstandsmitglied der VR Bank Peter Bahlmann und Vorstandsmitglied Martin Spils übergeben das VRmobil an Herrn Franz-Josef Franke, Herrn Frank Eden, Frau Anastasia Warkentin und Frau Vanessa Wolf. Foto: VR Bank

06. Juni 2017

Onlineredaktion: Cornelia Schröder


26 VRmobil - Fahrzeuge gespendet

Die VR Bank Oldenburg Land West eG hat  am 6. Juni ein VRmobil an die Sozialstation der Diakonie Großenkneten-Hatten-Wardenburg übergeben. Das Fahrzeug wird der Sozialstation in Großenkneten zur Verfügung gestellt, um die Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe in Hatten, Wardenburg und Großenkneten zu unterstützen.

VR Bank LogoGroßenkneten - Am 27. April 2017 fiel der Startschuss für die diesjährige Aktion „VRmobil“ der genossenschaftlichen Bankengruppe.

Insgesamt 26 VW up! starteten von Wolfsburg aus zu einer Sternfahrt in viele Städte und Gemeinden in Niedersachsen und Brandenburg. Die Fahrzeuge in einem Gesamtwert von rund 260.000 Euro tragen den Namen „VRmobil“ und kommen jetzt bei sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen zum Einsatz. Gemeinsam mit Vorstandsmitglied Peter Bahlmann fuhr auch der stellv. Geschäftsführer des Diakonischen Werkes des Ev.-Luth. Kirchenkreises Delmenhorst/Oldenburg-Land Frank Eden nach Wolfsburg und nahm im Beisein des Niedersächsischen Landtagspräsidenten Bernd Busemann und des Vorstandsvorsitzenden der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V., Harald Lesch, im KundenCenter der AUTOSTADT in Wolfsburg den Schlüssel für das VRmobil entgegen.  

Hier decken sich fast die Geschäftsgebiete der Diakonie-Sozialstation und das Geschäftsgebiet der VR Bank Oldenburg Land West eG. „Eine ideale Gemeinsamkeit“ betont Vorstandsmitglied Peter Bahlmann. „Die Bank ist hier direkt für Sie vor Ort ...“. 

Vorstandsmitglied Peter Bahlmann und Vorstandsmitglied Martin Spils übergaben das VRmobil an Herrn Franz-Josef Franke, Herrn Frank Eden, Frau Anastasia Warkentin und Frau Vanessa Wolf.

Frau Warkentin und Frau Wolf betreuen mit acht weiteren Mitarbeitern rund 3.000 Flüchtlinge im Landkreis - mit dem neuen Fahrzeug sind beide mobiler und können Dank der viertürigen Fahrzeugausführung bei Bedarf auch Flüchtlinge komfortabel mitnehmen.

Feierliche Übergabe in der Autostadt Wolfsburg

Gefördert wurde ein orange-blauer VW up! von der VR Bank Oldenburg Land West eG für die Flüchtlingsarbeit im Landkreis Oldenburg. Bei der feierlichen Veranstaltung in Wolfsburg lobte Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann das Engagement der genossenschaftlichen Bankengruppe. „Die 26 geförderten VRmobile belegen eindrucksvoll, wie wichtig den Volksbanken und Raiffeisenbanken ihr gesellschaftlicher Auftrag ist. Sie sind ein weiterer Baustein zu dem großen Beitrag, den sie für den Zusammenhalt unseres Gemeinwesens erbringen.“, sagte Landtagspräsident Busemann. 

Der Vorstandsvorsitzende der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V., Harald Lesch, sprach im Namen der Volksbanken und Raiffeisenbanken von einem großen „Tag für das gesellschaftliche Engagement“. „Ob Sozialstationen, Kirchenverbände, Sport- oder Kulturvereine, wir helfen dort, wo Menschen sich für andere Menschen einsetzen und dies werden wir auch in Zukunft als unser Ziel verfolgen“, betonte Lesch bei der gemeinsamen Übergabe der Fahrzeugschlüssel mit dem Landtagspräsidenten Busemann. 

VR Bank Oldenburg Land West eGÜber die VR-Gewinnspargemeinschaft

Die VR-Gewinnspargemeinschaft mit dem Sitz in Hannover ist seit über 60 Jahren ein Verbundpartner der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Das VR-GewinnSparen ist eine Lotterie mit einer Kombination aus Helfen, Sparen und Gewinnen. Es gibt Geldgewinne zwischen 4 Euro und 25.000 Euro sowie attraktive Zusatz- und Sonderverlosungen. Der monatliche Lospreis beträgt nur 5 Euro, davon werden 4 Euro gespart und 1 Euro wird als Spieleinsatz in der Lotterie eingesetzt. Mit einem Viertel des Spieleinsatzes wurden über die zugehörigen Genossenschaftsbanken an soziale und gemeinnützige Einrichtungen gefördert. Dadurch unterstützen die Gewinnsparer jedes Jahr mit rund 6 Mio. Euro eine Vielzahl von Kindergärten, Sozialstationen, Hospize und weitere unverzichtbare Institutionen im sozialen und auch kulturellen Bereich bei der Ausübung ihrer Arbeit für die Menschen in ihrer Region.

Weitere Informationen unter: www.vrbank-olw.de

Anzeige

VR Bank Verlosung BMW 3er GT

Anzeige




.