Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
.

215-Ausbildung beendet

v.l.: Steffen Lindemann, Jana Einemann, Beate Jüchter (Ausbildungsleiterin), Nadine Bliefernich, Renate Emke (stellv. Personalratsvorsitzende), Isabel Lameyer, Carsten Sünramm (Leiter des Personalamtes), Mareike Schrandt, Erster Kreisrat Christian Wolf, Laura Westerhoff und Christin Praciak (Jugend- und Auszubildendenvertretung im Personalrat)  Bild: LK OL
   



 30. Juli 2017

Onlineredaktion Bodo Pell 


Nachwuchskräfte der Kreisverwaltung haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet


Steffen Lindemann wurde als Jahrgangsbester ausgezeichnet

Die Schulzeit liegt erstmal hinter ihnen: Sechs Nachwuchskräfte der Kreisverwaltung freuen sich über erfolgreiche Abschlüsse von Studium und Ausbildung. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Erster Kreisrat Christian Wolf, Personalamtsleiter Carsten Sünramm und Ausbildungsleiterin Beate Jüchter zu den guten Leistungen. 


Wildeshausen - Nadine Bliefernich, Jana Einemann und Isabel Lameyer haben ihre Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten am 29. Juni abgeschlossen. Drei Jahre des Büffelns von verschiedenen Rechtsbereichen, Finanz- und Betriebswirtschaft in der Berufsschule Wildeshausen und am Studieninstitut Oldenburg haben damit ein glückliches Ende gefunden. Sollte ihnen das Lernen eines Tages fehlen, so stehen ihnen z.B. der zweite Angestelltenlehrgang als Weiterbildung offen.


Noch bis zum 31. Juli geht der Vorbereitungsdienst für Steffen Lindemann, Mareike Schrandt und Laura Westerhoff. Die drei haben ein dreijähriges Dualstudium an der Kommunalen Hochschule Hannover durchlaufen. Während Steffen Lindemann sich für den Studiengang Allgemeine Verwaltung entschieden hatte, haben die beiden Anwärterinnen ihren Abschluss in Verwaltungsbetriebswirtschaft gemacht. Ihre Bachelor-Urkunde haben alle drei bei einer Abschlussfeier in Hannover bereits erhalten.

„Mit Steffen Lindemann haben wir eine als Jahrgangsbesten ausgezeichnete Nachwuchskraft in unseren Reihen“, berichtet erster Kreisrat Wolf stolz über die guten Leistungen des Inspektor-Anwärters, „und auch alle anderen haben mit tollen Leistungen ihre Ausbildungen beendet, so dass wir allen gerne ein Übernahmeangebot unterbreitet haben“, freute sich Wolf über die künftige Verstärkung der Kreisverwaltung, denn fünf der sechs Absolventen haben sich entschieden, beim Landkreis Oldenburg zu bleiben.

Informationen über die Ausbildungen in der Kreisverwaltung sind auf den Internetseiten des Landkreises Oldenburg zu finden unter www.oldenburg-kreis.de/Verwaltung & Politik.








Anzeige

Internetservice Oldenburg LK



.