Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Anzeige/n

FeWo Oldenburg

Grabo_Internetservice_Webagentur_Oldenburg_Landkreis_Wardenburg

kommunikationsdesignerin_johanna_hollmann_wardenburg

tiefbau oldenburg kowalski und steinke anzeige

druckerei_wardenburg

Reisestrümpfe Sanitätshaus

Janzen GmbH Wardenburg

Monteurwohnung_Ferienwohnung_Appartement_Boardinghouse_Oldenburg

Ausstellungstermine_Kunsthandwerker_Niedersachsen_LK_Oldenburg


H. Wille Steinmetz- und Stukkateurfachbetrieb

Hobby_in_Hatten_Wardenburg_Zeitungsanzeige

Die_Aquarellmalerin_Oldenburg_Angelika_Frels

Nagelstudio_Martina_Krueger_Sandkrug

Ferienwohnung_Oesterling_LK_Oldenburg_Apartment

Druckerei und Medienservice Officina Oldenburg

Medienberaterin gesucht

Massagepraxis_Wardenburg_Alles_im_Fluss
Anzeige Jochen Klein Luftbilder

Grabos_Blog_Uta_Grundmann_Abonyi_facebook

"Halbes Herz - ganz gelebt" Eine besondere Lesung

Veranstaltungsdatum: 27.04.2017
Zeit von: 19:00 bis
Veranstaltungsart: Lesung
PLZ / Ort: 26 ... Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
Am 27.04.2017 um 19:00 Uhr liest Christian Hüser im Haus der Stiftung Hospizdienst Oldenburg (Haareneschstr. 62) Passagen aus dem Buch der 15-jährigen Autorin Franziska Rolfes „Halbes Herz - ganz gelebt“. Franziska wurde mit einem halben Herzen geboren und ist deshalb seit frühester Kindheit in ihrem Alltag stark eingeschränkt. Lebendig schildert sie ihre schönen und schweren Augenblicke im Leben und vermittelt eindrucksvoll, dass ein junger Mensch, der ständig die Endlichkeit des Lebens vor Augen hat, ganz intensiv empfindet und lebt. Das Buchprojekt war Ihr Herzenswunsch und wurde durch Herzkinder Ostfriesland e.V. ermöglicht. Der Eintritt wird in Form einer Spende an den Verein Herzkinder e.V. oder an die Stiftung Hospizdienst Oldenburg entrichtet. Der Ambulante Hospizdienst in Oldenburg begleitet mit seinen ca. 150 Ehrenamtlichen seit etwas mehr als 20 Jahren sterbende und trauernde Menschen mit umfangreichen und individuellen Angeboten. Kulturelle Veranstaltungen, wie diese, gehören ebenfalls zur Tradition des Hauses und ermöglichen einen gemeinschaftlichen Austausch über die herausfordernden Themen Sterben, Tod und Trauer.
Kontakt: Stiftung Hospizdienst Oldenburg Haareneschstr. 62 26121 Oldenburg Tel.: 0441 / 770 346 0
Zum Web-Link:
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.