Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Anzeige/n

Susanne_Mittag_SPD_MdB

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Grabo_Internetservice_Webagentur_Oldenburg_Landkreis_Wardenburg

kommunikationsdesignerin_johanna_hollmann_wardenburg

tiefbau oldenburg kowalski und steinke anzeige

druckerei_wardenburg

Reisestrümpfe Sanitätshaus

Janzen GmbH Wardenburg

Monteurwohnung_Ferienwohnung_Appartement_Boardinghouse_Oldenburg

Ausstellungstermine_Kunsthandwerker_Niedersachsen_LK_Oldenburg


H. Wille Steinmetz- und Stukkateurfachbetrieb

Hobby_in_Hatten_Wardenburg_Zeitungsanzeige

Die_Aquarellmalerin_Oldenburg_Angelika_Frels

Nagelstudio_Martina_Krueger_Sandkrug

Ferienwohnung_Oesterling_LK_Oldenburg_Apartment

Druckerei und Medienservice Officina Oldenburg

Medienberaterin gesucht

Massagepraxis_Wardenburg_Alles_im_Fluss
Anzeige Jochen Klein Luftbilder

Grabos_Blog_Uta_Grundmann_Abonyi_facebook

Mein Geheimnis – Ferienworkshop für Kinder

Veranstaltungsdatum: 01.08.2017
Zeit von: 10:00 bis 12:00
Veranstaltungsart: Workshop
PLZ / Ort: 26 ... Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
Für Daheimgebliebene bietet das Horst-Janssen-Museum einen Ferienworkshop an: Unter dem Motto „Mein Geheimnis“ besuchen die Kinder erst die Ausstellung „Helene von Oldenburg: Janssen Revisited“, um sich für den anschließenden Praxisteil inspirieren zu lassen. Die Künstlerin Helene von Oldenburg hat unterschiedliche Weisen entwickelt, durch die man einen anderen Blick auf die Kunst von Horst Janssen werfen kann. Sie erarbeitete eine Zeichenschrift, verdeckte große Teile der Bilder, stapelte sie aufeinander oder hängte die Kunstwerke auf schrille Tapeten. Die Kinder können die Zeichenschrift ausprobieren und so kleine Geheimnisse aufschreiben. Zusammen mit einer Zeichnung entsteht eine individuelle Collage, die wie bei Helene von Oldenburg nur im Ausschnitt zu sehen sein wird. Den Workshop leitet die Kunstpädagogin Laura Keppel. Der zweistündige Workshop findet vormittags statt und ist einzeln oder für Gruppen buchbar. Die Teilnahme kostet 3 Euro/Kind oder 50 Euro/Gruppe von mindestens 16 Kindern. Folgende Termine sind noch frei: Dienstag, 1.8., 10-12 Uhr Mittwoch, 2.8., 10-12 Uhr Anmeldung unter Telefon 0441 235-2891 oder per Mail an museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de.
Kontakt: Horst-Janssen-Museum Oldenburg, Stadt Oldenburg, D-26105 Oldenburg Telefon +49 (0)441 235-2905
Zum Web-Link: http://www.horst-janssen-museum.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.