Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31




Oldenburger Internetzeitung facebook

Redaktion Oldenburg

red.oldenburg@o-iz.de

Cornelia Schröder

Tel.: (0173)-3444227

oldenburg meine stadt facebookgruppe

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo

Wohnmobil Bürstner T615 Harmony

Veranstaltungs-Tipp
Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

Märkte, Feste & Ausstellungen
Termine 2017 hier ...

Anzeigen

www.Unterkunft-in-Oldenburg.de

Anzeige Wülta Raumkonzepte Oldenburg



Domestische Dienstleistungen Hermann Robinson Anzeige

Ferienwohnung Oldenburg - FeWo Armutat

 

 



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Reisen, lernen und erzählen

Fototour teaser

Oldenburg

Im Rahmen einer Fotoreise der CEWE Stiftung & Co. KGaA machten am Dienstag, 8. August 2017, vier junge internationale Praktikanten einen Stopp in Oldenburg auf ihrer Reise. Im Rahmen dieser Aktion reisen vier junge Menschen aus Österreich und Italien mit einem Interrailticket durch Europa.

mehr ...

Gut zu wissen – Verbrauchertipp

Verbrauchertipp

Oldenburg

Der Kauf im Laden bietet gegenüber dem Internet einen großen Vorteil: Kunden können sich direkt ein Bild von der Ware machen, ihre Beschaffenheit und Qualität prüfen. Aber wo sind die Grenzen? Dürfen sie Zeitschriften in Ruhe durchblättern, Verpackungen öffnen und Ware probieren? Die Verbraucherzentrale Niedersachsen erklärt, welche Rechte und Pflichten Kunden haben.

mehr ...

PETER WILL LEBEN!

Peter DMKS Aktion

Oldenburg

Von jetzt auf gleich ist der 20-jährige Peter an Blutkrebs erkrankt und mit hoher Wahrscheinlichkeit ist eine Stammzellenspende seine einzige Überlebenschance. Gemeinsam mit der DKMS gemeinnützige GmbH und Leukin e. V. wird am 2. September im famila Einkaufsland in Wechloy eine große Typisierungsaktion für Peter durchgeführt.

mehr ...

Mehr Lebensqualität und Sicherheit

BVO Teaser

Oldenburg

Der Bezirksverband Oldenburg (BVO) mit seinen 17 Einrichtungen im Oldenburger Land investiert bis 2020 rund 20 Millionen Euro. Mehr Lebensqualität für die Bewohnerinnen und Bewohner, höhere Sicherheitsstandards, niedrigere Betriebskosten und moderne Arbeitsplätze für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – das sind nur einige der Ziele des umfangreichen Maßnahmenpaketes.

mehr ...

Julia Verlinden und Jürgen Trittin stellen sich den Wählern

trittin

Oldenburg

Die niedersächsischen grünen Spitzenkandidierenden Julia Verlinden und Jürgen Trittin laden am Mittwoch, den 16. August  um 19 Uhr ins „Café Kurswechsel“ in Oldenburg  zum direkten Gespräch ein. In ihrem Veranstaltungsformat „Lasst uns reden“ bieten die beiden grünen Bundestagsabgeordneten Politik ganz direkt.

mehr ...

Solidaritätsaktion von Amnesty International am Freitag

Mahnwache Amnesty

Oldenburg

Am Freitag, 11. August halten am Lefferseck Amnesty-AktivisteInnen ein Transparent und Schilder mit Fotos von İdil Eser und Taner Kılıç und protestieren für die sofortige Freilassung der Inhaftierten und für Meinungs- und Pressefreiheit in der Türkei.

mehr ...

Berufskrankheiten-Verordnung geändert

Attest

Oldenburg

Der Bundesrat hat im Juli einer Änderung der Berufskrankheiten-Verordnung (BKV) zugestimmt. Mit der Änderung werden drei weitere Krankheiten in die Anlage 1 zur BKV aufgenommen sowie zwei Berufskrankheiten um weitere Krankheitsbilder erweitert.

mehr ...

SPD setzt sich für Naturlehrpfad ein

Ursula Burdiek

Oldenburg

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Oldenburg setzt sich für das Anlegen eines Naturlehrpfades im Naturschutzgebiet auf dem Bahndammgelände Krusenbusch ein. Auf Initiative von Ratsfrau Ursula Burdiek wird dieses Thema im Ausschuss für Stadtgrün, Umwelt und Klima behandelt.

mehr ...

Offener Brief der Oldenburger Landtagsabgeordneten Susanne Menge an Elke Twesten

Susanne Menge

Oldenburg|Niedersachsen

Elke Twesten hat ihren Austritt aus der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und den Wechsel zur CDU erklärt. Ihr über die Liste der GRÜNEN erhaltenes Landtagsmandat gibt Frau Twesten nicht zurück. Sie hat gemeinsam mit der CDU-Landtagsfraktion den Verbleib im Landtag entschieden. Damit verliert die rot-grüne Regierung ihre Mehrheit im Land. Es wird vorgezogene Neuwahlen geben.

mehr ...

Buchtipp: Mein Bettelbrief - Prominente antworten

Mein Bettelbrief teaser

Oldenburg

Vom 13. bis 28.2.2017 verschickte Joachim Rönneper seinen “Bettelbrief” an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, an Prominente und Politiker, an Journalisten und Künstler, an Vorstandsvorsitzende und Präsidenten verschiedener Verbände. Die Reaktionen werden im Buch getreu und ungekürzt wiedergegeben, dabei wurden die Rückantwort, die der Autor bis zum 1.5.2017 erhielt, berücksichtigt.

mehr ...

Oldenburger Zoll deckte 24 Mal schmutzige Praktiken in der Reinigungsbranche auf

Fassadenreiniger

Oldenburg

Unsaubere Praktiken im Fokus: Der Zoll soll die Reinigungsbranche in der Stadt stärker in den Blick nehmen. Das fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Nach Angaben der Gebäudereiniger-Gewerkschaft überprüfte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim Hauptzollamt Oldenburg im vergangenen Jahr 22 Reinigungsfirmen. Das Gewerbe machte 2016 damit lediglich 2,3 Prozent aller Arbeitgeber-Kontrollen im Bereich des zuständigen Zolls aus.

mehr ...

Zum Schulbeginn ein zu leichtes Bildungspaket

Rechner

Oldenburg

Pro Jahr müssen Familien in Niedersachsen durchschnittlich über 200 Euro für Schulmaterialien  ausgeben. „Da reichen die 100 Euro aus dem Bildungspaket hinten und vorne nicht“, sagt  Hannelore Veit. 1. Vorsitzende des SoVD-Kreisverbands Oldenburg. „ Das Bildungspaket muss schwerer werden, damit alle in der Schule die gleichen Chancen zum Erfolg haben. Allein für Schulbücher müssen sozial benachteiligte Familien mehr Geld bekommen“.

mehr ...

Lotto startet 2017 in ein neues Zeitalter

Lotto Teaser

Oldenburg

Glücksspiele sind ein weltweites Phänomen, das Hunderte Millionen von Menschen in seinen Bann zieht. An der Spitze der Nahrungskette rangiert dabei seit jeher die Lotterie. Trotz verschwindend kleiner Chancen auf den Hauptgewinn, setzen jede Woche viele Spieler ihr Geld auf 6 aus 49 Zahlen beim deutschen Lotto. Das staatlich organisierte Lotto hat dabei nie wirklich gravierende Änderungen erlebt und läuft immer gleich ab.

mehr ...

.