Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

 

 

 

 

Jounralist gesucht Ganderkesee

Veranstaltungs-Tipp

Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

 

Infos an den

LANDKREIS KURIER

per Mail

info@landkreis-kurier.de




Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Jahresdienstbesprechung Kreisfeuerwehrbereitschaft

003-Kreisfeuerwehr

Dötlingen

Ruhiges Jahr für die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises LK Oldenburg. Über ein ruhiges Jahr der Kreisfeuerwehrbereitschaft berichtete Bereitschaftsführer Klaus Stolle kürzlich im Rahmen der Jahresdienstbesprechung im Neerstedter Feuerwehrhaus. 

mehr ...

Anton Ludwig gewinnt Lesewettbewerb

048-Lesewettbewerb

Wildeshausen

600.000 lesebegeisterte Schüler der 6. Klassen aus 7100 Schulen beteiligten sich am größten bundesweiten Lesewettstreit. 9 Schülerinnen und Schüler hatten sich für den Regionalentscheid für die Region Oldenburg Land für den Vorlesewettbewerb 2016/2017 qualifiziert. Als Sieger ging Anton Ludwig (12) vom Gymnasium Ganderkesee hervor.

mehr ...

Ferienfreizeit im Juli im Bergischen Land

025-Kinder und Jugenferien

Wildeshausen

Erholung und Spaß in der sonnigen Natur des Bergischen Landes mit seinen Wäldern und Flüssen. Freunde kennen lernen und die Gemeinschaft genießen, aber auch den Großraum Köln erforschen. Das Jugendamt des Landkreises Oldenburg bietet eine Ferienfreizeit vom 15. bis 23. Juli nach Wermelskirchen an.

mehr ...

Aktion: Wir geben dem Ehrenamt ein Gesicht

1.17.1 Kampagne Ehrenamt

Landkreis Oldenburg

Mit unserer Aktion „Wir geben dem Ehrenamt ein Gesicht“, die unter der Kampagne „Ohne uns läuft nichts– Ehrenamt ja klar", im Oldenburger Landkreis Kurier im Frühjarh 2017 gestartet ist, wollen wir das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen stärken.  „Wir arbeiten mit Leidenschaft für das Gemeinwohl“, heißt es oft. Doch wer sind die Menschen, wieviel Zeit bringen sie auf, um für andere ihre Zeit zu opfern.  Wir wollen diese Menschen vorstellen. Helfen Sie uns dabei - empfehlen Sie Ihren liebsten Ehrenamtskandidaten (m./w.).


mehr ...

Drohnenverordnung verschont Modellflieger

019-Drohnenverordnung

Wildeshausen

„Ich bin froh, dass wir den Modellfliegern sprichwörtlich genügend Raum für Hobby und Wettkampf geben. Gleichzeitig wird der Schutz der Bevölkerung sichergestellt.“, äußert sich die Bundestagsabgeordnete Astrid Grotelüschen zur neuen Drohnenverordnung.

mehr ...

Reaktion und Reanimation retten Leben

331- Reanimation rettet Leben

Wildeshausen

Der Herz-Kreislaufstillstand oder plötzliche Herztod ist immer noch eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland und der Welt. Egal, wo Menschen dieses Schicksal ereilt, besteht immer noch eine gewisse Chance, über eine gezielte Wiederbelebung (Reanimation) das Leben des Patienten zu retten. 

mehr ...

Fußball DFB-Chef Reinhard Grindel steht Rede und Antwort

293-Grindel

Wildeshausen

Reinhard Grindel ist ein viel beschäftigter Mann. Am Montag war er mit der Deutschen Fußballmannschaft beim Papst in Rom. Am Donnerstag besuchte er mit der Bundestagsabgeordneten Astrid Grotelüschen erst den Ahlhorner SV in Ahlhorn um anschließend im Reitersaal in Wildeshausen vor etwa 50 Fußballinteressierte kritische Fragen zu beantworten.

mehr ...

Gruppentreffen für Diabetiker und Interessierte

Diabetes SHG

Gandekesee

Wer Diabetes hat, muss sich ein lebenlang mit dieser chronischen Krankheit beschäftigen. Gesunde Ernährung, Blutzuckermessungen, regelmäßige Einnahme von Medikamenten oder Insulin spritzen gehören für einen Diabetiker zum Alltag. Oft leidet nicht nur der Körper unter dieser Krankheit, welche oft mit Nebenwirkung und Spätfolgen einhergehen, sondern auch die Psyche kann betroffen sein.

mehr ...

Werkstätten qualifizieren Handwerksgehilfen

Behindertenwerkstatt_Sandkrug_Handwerksgehilfen_Ausbildung

Wardenburg

Ein Meilenstein in der Qualifizierung von Menschen mit Behinderung wurde am 30. August bei den Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg e.V. (GWO) gefeiert. Fähigkeiten erlernen und erweitern. Mit eigener Hand gestalten und erschaffen. Ein Leben in Selbstbestimmung als fähiger Teil unserer Gesellschaft. Diesen Zielen sind Auszubildende in unserer Region nun einen wichtigen Schritt näher.

mehr ...

Neue Holzschilder weisen auf den Erholungsort Stenum hin

316-Erholungsort Stenum

Ganderkesee I Schierbrok I Stenum

Der Orts- und Heimatverein Schierbrok-Stenum legt am Ortseingang großen Wert darauf für den Erholungsort Stenum zu werben. Dazu gehören auch gut aussehende Ortsschilder. Weil diese aus Holz bestehen, müssen sie regelmäßig erneuert werden. Jetzt werden Besucher wieder mit schönen neuen Schildern begrüßt.

mehr ...

Über uns - Mediadaten & Team der Oldenburger Internetzeitung

Landkreis-Kurier - Die umweltfreundliche Online-Alternative

Oldenburg | Niedersachsen | LK Oldenburg | Delmenhorst

Sie haben Interesse an neuen Medien und suchen eine Herausforderung im Raum Stadt oder Landkreis Oldenburg? Dann bewerben Sie sich bei der Oldenburger Internetzeitung. Wir suchen ab Frühjahr 2015 zur Ergänzung unseres Teams neue Kolleg/innen. Wir lieben kreative Köpfe - also schick` uns Deine Kurzbewerbung vial eMail an info@landkreis-kurier.de

mehr ...

Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Falkenburg

Freiwillige Feuerwehr Falkenburg 2012 Ehrungen

Falkenburg | Ganderkesee

Am vergangenen Freitagabend trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Falkenburg zum traditionellen Hackgrütze-Essen im Feuerwehrhaus in Falkenburg (Gemeinde Ganderkesee). Jedes Jahr lädt Ortsbrandmeister Heinfried Bande alle seine Kameraden und Kameradinnen dazu ein. Alice Gerken-Klaas, Bürgermeisterin der Gemeinde Ganderkesee, ehrte bei dieser Gelegenheit zahlreiche Mitglieder.

mehr ...

Musikalischer Besuch aus Frankreich

Die Franzosen beim Empfang am Dienstag. Foto: Gemeinde Ganderkesee

 Ganderkesee

Eine schöne Tradition ist am Dienstag im Ganderkeseer Rathaus fortgesetzt worden. Die stellvertretende Bürgermeisterin Christel Zießler begrüßte nicht nur Vertreter des Spielmannszuges Ganderkesee im Großen Sitzungssaal, sondern auch eine 42 Mitglieder starke Delegation aus Frankreich. Die Dauphines du Val de Loir sind ihren Ganderkeseer Kollegen nicht nur musikalisch, sondern längst auch freundschaftlich verbunden.

mehr ...

.