Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Sternsinger bei eisiger Kälte unterwegs

1.17.1 Sternensinger

Gemeinde Großenkneten 

Am vergangenen Wochenende waren in der Gemeinde Großenkneten wieder die Sternsinger unterwegs. Als die Heiligen drei Könige verkleidet, zogen 78 Kinder in verschiedenen Gruppen durch sämtliche Ortsteile der Gemeinde und wünschten den Bewohnern ein gesegnetes Neues Jahr. Gleichzeitig baten sie dabei um Spenden für Kinder in Not.

mehr ...

Orientierungsphase bei den Landesforsten

1.17.1 Landesforsten

Ahlhorn | Emstek

Die bislang zweite Teilnehmerin am Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) im Waldpädagogikzentrum Weser-Ems heißt Josefin Götting und ist seit einem Vierteljahr im Waldpädagogikhaus an der Teichwirtschaft Ahlhorn im Einsatz. 

mehr ...

Was wir brauchen sind Respekt und Achtung vor Mitmenschen

332-Jahrespressegespräch

Wildeshausen

Eigentlich hatte Landrat Carsten Harings beim jährlichen Pressegespräch über einen erfreulichen Jahresrückblick 2016 berichten wollen. Aber auf Grund des Anschlages in Berlin sagte Harings gleich zu Anfang „Die Welt ist aus den Ruder gelaufen, sie verrohrt zusehends“. Auch das Flüchtlingsproblem sei noch nicht abgeschlossen.

mehr ...

Über 100 Preise und ein rotes Auto gab es zu gewinnen

328-Rotaryer Tombola

Wildeshausen

Jedes Jahr bei der Weihnachts-Tombola des Rotary-Club Wildeshausen stehen die Bürger dem Rathaus und hoffen einen von 129 Preisen zu gewinnen. Wie jedes Jahr ist der Hauptgewinn ein Auto, das dieses Jahr Katrin Behrens aus Dötlingen gewann.

mehr ...

Landesmuseum Natur und Mensch präsentiert neue Schaufenster

Schaufenster Museum Teaser

Oldenburg

Ab sofort präsentiert das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg die neu gestalteten Schaufenster zur Ethnologischen Sammlung. Das neue Konzept greift aber auch aktuelle ethnologische Debatten auf und positioniert das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg als offenen Ansprechpartner für aktuelle, gesamtgesellschaftliche Fragestellungen und Diskurse.

mehr ...

Landkreis Oldenburg ist auf der Suche nach dreisten Umweltsündern

003-Illegale Müllentsorgung

Wildeshausen

Wem gehört dieser Bauschutt? Wer hat diese Zusammenstellung auf einem Nachbargrundstück oder einer Baustelle gesehen? In Westrittrum, Amelhauser Straße/Im Wiehe entsorgten Unbekannte eine große Menge Abfall in der Natur. 

mehr ...

„Wir nehmen Anteil am Ergehen unserer Landwirtschaft“

Mitgliederversammlung Landwirtschaftskammer

Oldenburg

Bischof Jan Janssen hat der Mitgliederversammlung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen herzliche Segenswünsche zum zehnten Geburtstag überbracht. Die Mitgliederversammlung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen fand am Dienstag, 29. November, in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg statt.

mehr ...

Pestruper Gräberfeld wird um sieben Hektar erweitert

287- Pestruper Gräberfeld

Wildeshausen

Etwa 500 Grabhügel aus der Bronzezeit auf etwa 39 Hektar befinden sich im Petruper Gräberfeld. Bis vor einigen Jahren war die Heide mit Wildgräsern überwuchert und die Hügel nicht mehr sichtbar. Jetzt trafen sich Experten vom Amt für Naturschutz und Landschaftspflege des Landkreises Oldenburg und das Forstamt Ahlhorn vor Ort um die Entwicklung der Heidebeweidung zu bewerten.

mehr ...

Buchtipp: Die Highlights einer Stadt zu Fuß erkunden

Buchtipp Städte walking

Oldenburg

Das Flair einer Stadt lässt sich am besten bei einem Spaziergang erkunden. Man schlendert an landestypischen Lokalen und Bauwerken vorbei, ist mittendrin im Alltagsleben der Einheimischen und spürt den Puls der Stadt und die einzigartige Atmosphäre. Die neue Reiseführer-Reihe »Walking«  bietet die perfekte Anleitung, um eine Stadt zu Fuß zu erkunden.

mehr ...

Wie man zum Macher der Energiewende wird

OLEC Berufserkundungstour

Oldenburg

Auf dem UN-Klimagipfel in Marokko verhandeln derzeit die Staaten, wie der Klima-wandel doch noch gestoppt werden kann. Doch umgesetzt werden kann die Energiewende nur vor Ort: Und Energiewende-Jobs, das erfuhren gestern am bundesweiten „Green Day“ 22 Oberstufenschüler/innen aus Oldenburg und Umgebung, gibt es auch im Nordwesten direkt vor der Haustür.

mehr ...

Buchtipp: Magische Berg-Massive

Bildband Alpen Teaser

Oldenburg

Wilde Landschaften, ungezähmte Schönheit und nahezu unbekannte Regionen: Der Ausnahme-Bildband »Alpenwelten« nimmt Bergbegeisterte mit auf eine Reise zur faszinierenden Bergwelt der Alpen und untermalt die außergewöhnlichen Fotografien mit sagenhaften Geschichten.

mehr ...

Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Oldenburg

Umweltbundesamt Studie

Oldenburg

Das Umweltbundesamt untersucht regelmäßig in großen Umweltstudien, welche möglicherweise schädlichen Chemikalien und Umwelteinflüsse die Menschen in Deutschland belasten. Vom 23. bis 30. November 2016 ist die Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen des Umweltbundesamtes mit einem Untersuchungsteam zu Gast in Oldenburg und führt mit zahlreichen Kindern und Jugendlichen Untersuchungen in deren Haushalten durch.

mehr ...

Klimaschutz beginnt im Klassenzimmer

Hermann Ehlers Schule Klimaschutz Teaser

Oldenburg

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen hat in Zusammenarbeit mit der Niedersächsischen Landesschulbehörde neue Unterrichtsmaterialien veröffentlicht: Die Broschüre „Klimaschutz und Klimawandel – Ursachen verstehen und selbst aktiv werden“ soll Lehrerinnen und Lehrern die Bearbeitung des Themenfeldes Klimaschutz im Unterricht der Klassen 3 bis 5 erleichtern.

mehr ...

.